Samstag, 4. Juni 2011

Gräser




Diese Gräser fand ich im Wiesenrondell unmittelbar hinterm Haus bei den Margariten.

Und das zierliche Gras auf dem nächsten Bild wächst genau unterhalb der Hängematte. Wir haben es wegen seiner wunderhübschen Blüten dort zunächst einmal stehen lassen.

Leider kenne ich mich mit Gräsern noch so gar nicht gut aus . . .  sonst könnte ich diese Arten genau benennen.


Nachtrag im Juni 2012:
Wahrscheinlich das Wiesen-Kammgras!

Nachtrag am 28.02.2012
In diesem Zusammenhang ist auch das Hundszahngras aus dem Guildwood-Garden interessant!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥