Freitag, 23. September 2011

Tag-und-Nachtgleiche des Herbstes


Um genau 11.04 Uhr MEZ beginnt heute die Tag-und-Nachtgleiche des Herbstes, auch September-Nachtgleiche genannt. Nachdem die Sonne nun den Himmels-Äquator überquert, beginnt auf der Südhalbkugel der Erde nun der Frühling,während auf der Nordhalbkugel, also bei uns, der Herbst eingeläutet wird.


Zu den Tagundnachtgleichen sind überall auf der Erde Tag und Nacht ungefähr gleich lang, weil jeweils die Hälfte der täglichen Sonnenbahn (dem Tagbogen) oberhalb bzw. unterhalb des Horizonts liegt. Überall auf der Erde geht die Sonne an diesem Tag fast genau im Osten auf und im Westen unter.
Quelle: Wikipedia

Also ein ganz besonderer Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥