Dienstag, 11. Oktober 2011

Speierling - Holzapfel


Font Sexy Sara



Ist es ein Speierling oder ist es keiner, das Gehölz mit den vielen rotleuchtenden kleinen Apfelfrüchten, das ich außerhalb unseres Waldgartens auf einer Radfahrt entdeckte? Der Frucht nach könnte es durchaus hinkommen.

Obwohl ich nicht so recht weiß, ob die Blätter tatsächlich so ausschauen.

Wenngleich auf diesem Bild könnte man es meinen ...




Jedoch scheinen die Speierling-Blätter gezackt und nicht so glatt wie diese zu sein, auch ist ihre Anordnung eine andere.

Es könnte sich natürlich auch um Malus sylvestris, den Holzapfel (Crab apple) handeln. Das sieht mir schon eher danach aus. Und um einen kleinen bis mittelgroßen Strauch handelt es sich auch.

Im Elfenportal gibt es übrigens wirklich schöne Darstellungen vieler herbstlicher Früchte verbunden mit den zierlichen Elfenwesen der Märchenwelt.


Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    da bin ich mal gespannt, ob das jemand weiß.

    Liebe Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    es handelt sich um einen Holzapfel, wie ich selbst ja schon herausgefunden habe.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. wie der Holzapfelfür eine wunderschöne Farbe hat, hab ich auch noch nicht gesehen so einen!!!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sara, es tut mir leid, aber hier bin ich überfragt. Dennoch finde ich den Baum bzw. Strauchbaum mit seinen knalligen Früchten sehr hübsch.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Ups, die Bilder sind aber wohl nicht von gestern oder vorgestern ;-)
    Mit den Bäumchen kenne ich mch leider auch nicht aus. Meinen kleinen Zierapfel hatte ich damals zu lange im Kübel und irgendwann dann leider mal zu Tode gewässert :-(
    Danke für den Link zum Elfenportal. Den werde ich mal demnächst bei meinen Flower Fairy Büchern einbauen. Ich hatte die Seite früher schon mal entdeckt, aber da waren es wohl noch weniger Seiten, die dort gezeigt wurden ...
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. @ Silke
    stimmt! Da wären sie nicht so leuchtend geworden. Aber ich hab' noch einige andere, die ich nicht bestimmen kann oder zunächst nicht konnte und es dann doch herausgefunden habe - die poste ich nach und nach hier im Blog auch noch, da es im anderen Blog nicht paßt.

    Aber in unserem Garten möchte ich den Holzapfel nicht. Es ist ja ein alteingewachsener Garten, der kaum noch Neues verträgt.
    Ja, das Elfenportal ist mir auch schon sehr lange bekannt - habe das aber noch nicht so genau untersucht, wie viele Seiten die jetzt haben.

    Liebe Grüße Dir und an alle anderen - es hatte sich ja schon längst aufgeklärt, da ich es selbst herausgefunden habe, daß es sich um den Holzapfel Malus sylvestris handelt. Gern hätte ich aber den Speierling einmal gesehen.

    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sara,

    ich habe erst heute entdeckt, dass du Journalistin bist.
    Wie war deine Berufsausbildung?

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Danke, liebe Elisabeth,
    die war sehr interessant.
    LG
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt habe ich gesucht und gesucht nach einem Posting hier bei Dir über die Flower Fairies...und habe nichts gefunden.....
    =(
    Nein, das Schild ist noch nicht da...wird aber bald kommen...hat sich etwas verzögert...werde es dann auch posten.
    Holzapfel ist mir auch ein Begriff.
    Toll, Deine Beschreibung dazu!
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  10. ....Du hast wohl den Link im Posting gemeint?
    LG Luna

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥