Montag, 21. Mai 2012

Unsere Douglasie



Silke/Wildwuchs unter Aufsicht wusste, daß unser Baum mit den langen weichen Nadeln wohl eine Douglasie sein muß. Nach Überprüfung denke ich nun auch, daß es sich hierbei um eine solche handeln MUSS.

Die Zweige sehen ganz eindeutig aus! Und ich meine auch, die Zapfen kommen denen der Douglasie gleich.





Nur steht die Douglasie ein wenig dicht mit anderen Bäumen beisammen, so daß sie untenherum ziemlich verkahlt ist, besonders zur Waldgartenseite hin, während sie zum Nachbargrundstück hin noch einige schöne nadelbesetzte Zweige trägt.




Dank Silke hat sich nun wiederum ein Pflanzen-Rätsel aufgeklärt. Herzlichen Dank auch noch einmal an dieser Stelle!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥