Dienstag, 25. Juni 2013

Neues von der Vogelfront



Sind sie nicht schön gewachsen, die Kleinen vom  Balkon?!? Wie sie da so mit Kräusel"härchen" über den Nestrand gucken . . .


Unter Mamas Federkleid ist es doch (noch!) am allerschönsten! :-)



video

Die letzten zwei Eier sind wahrscheinlich nicht mehr ausgebrütet worden.

Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    Einen guten Mittwoch wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,
    danke für diese wunderschönene Bilder aus der Kinderstube. Es ist doch immer wieder ein Wunder,
    wie schnell die Vogelkinder groß weden.
    Einen sonnigen Mittwoch wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sara,

    sind das wunderschöne Aufnahmen, die Kleinen sind ja sowas von knuffig.

    Bei uns sind auch einige Nester im Garten, dieses Jahr besonders in den Kirschlorbeeren. Allerdings zu hoch und zu dicht, um viel zu sehen. Aber das Gezwitscher, wenn sie gefüttert werden ist herrlich. Und Mama und Papa Amsel füttern fleißig, sie haben meistens den Schnabel voll *grins*

    Herzliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Akeleien-Samen habe ich für Dich sammeln können, nun brauche ich nur noch Deine Adresse.

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass du diese Bilder machen konntest, liebe Sara, und dass es den Kleinen so gut geht.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    P. S. Schön auch, dass ich dir eine Freude machen konnte.

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥