Freitag, 11. Juni 2010

Rollassel



Eine Rollassel (Armadillidium vulgare) (auch Kugelassel), die ich im zeitigen Frühjahr im hiesigen Wald an einem Stück Totholz entdeckte. Die Asseln zählen nicht zu den Insekten sondern zu den Krebsen oder Krustentieren. Bei Schreck soll die Rollassel sich zusammenrollen. Bisher war mir die Rollassel noch nie aufgefallen, es ist die bewußt erste Begegnung mit ihr.

Die Rollassel besitzt gegenüber Mauerassel und Kellerassel die größte Trockenresistenz.



1 Kommentar:

  1. Interessante Ausführungen. Mir war diese Assel schon bekannt.

    20. Mai 2010 16:19

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥