Sonntag, 9. Juni 2013

Schwierige Entscheidung!



Heute fällt es mir schwer, überhaupt einen Post hier abzusetzen. Denn es gibt einerseits neue Gartenbilder (von den alten, noch ungeposteten ganz zu schweigen) und auch Bilder von einem heutigen  Besuch bei "Klassik im Park". Dabei bedaure ich es immer einmal wieder, meinen anderen Blog geschlossen zu haben, denn thematisch würde so etwas dort viel besser passen. Ich überlege zuweilen, ihn mit einem neuen Gesicht doch wiederzubeleben und dann einfach die Kommentarfunktion dauerhaft geschlossen zu lassen. Denn trotz allen Beteuerungen weiß ich ganz genau, daß man einerseits einen Blog nicht nur für sich schreibt, andererseits aber kaum jemand noch kommentiert, wenn man über einen längeren Zeitraum selbst nicht gegenkommentiert, ganz gleich aus welchen Gründen auch immer. Da wäre es nicht verkehrt, von vornherein eine Linie zu verfolgen, bei der man bleibt.

Wie auch immer, hier also Bilder von heutigem Festival, das übrigens kostenlos ist, viel gute Musik und manches andere bietet und - wie man sehen kann - stets sehr gut besucht ist. Hier trifft man Freunde und Bekannte, Nachbarn oder auch ganz  unverhofft Menschen, die man schon lange aus den Augen verloren glaubte ...

Ganz oben ist im übrigen der alte Wasserturm im Bürgerpark abgebildet. Daneben entsteht gerade das Steigenberger Hotel, das im Herbst seine Pforten öffnen wird.


Die Bilder sind bewußt so gewählt, daß Personen des Publikums nicht direkt erkennbar sind. Es handelt sich ausschließlich um Handy-Fotos, denn eine Kamera wollte ich nicht auch noch mitschleppen.


Durch den Park fließt unser Fluss, die Oker und diese war recht gut befahren heute . . . Es macht schließlich auch Laune, bei halbwegs schönem Wetter zu wundervollen Klängen auf dem Wasser dahinzusegeln . . .





Es gab - neben der Bühne im Zelt - auch anderenorts eine Direkt-Übertragung per Bildschirm nach Art des Public Viewing


Die Baumschwamm-Käfer sind auch wieder und auch hier aktiv . . .


Fonts HavingWrit + HammerKeys


Das Okercabana bietet sogar einen feinen weissen Sandstrand neben der Restauration und alles direkt an den Gewässern der Oker, so daß Urlaubsfeeling entsteht. Ein Treffpunkt hauptsächlich junger, aber auch jung gebliebener Leute.



Ganz in der Nähe liegt der Tennis- und Hockeyclub mit seinem schönen Ambiente und den gepflegten Anlagen. Dort findet auch die jährliche ATP-Tour statt und man kann hier die Tennis-Legenden bewundern.



Alles in allem ein gelungener Nachmittag

Neue Gartenfotos dann eben demnächst . . . 



Den allmählich verblühenden Flieder habe ich in eben diesem  Park aufgenommen. Er duftete himmlisch!

Kommentare:

  1. Das musst du wissen.ich find 2 Blogs schwierig.Und warum sollten im Waldgarten nicht auch andere Themen geschrieben werden? Bei mir is es ja auch das bunte Haus undich schreib von all möglichen Dingen.
    Aber das ist deine Entscheidung.
    Euer Nachmittag war bestimmt toll.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,

    ich stimme Nicole zu.

    Einen guten Abend wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥