Mittwoch, 4. September 2013

Pflaumenbaum ohne Pflaumen


Das ist nun die zweite - grüne runde Pflaume, die ich in unserem Garten fand. Schon immer vermutete ich, daß die beiden Gehölze auf der Südseite des Hauses (rechts vom Nadelbaum aus gesehen) hinter dem Bereich mit der hohen Weide und unmittelbar an der Haus-Seite stehen, Pflaumengehölze sind.
Doch sah ich nie eine Blüte oder gar einen Pflaumen-Ansatz.
Aber woher kommen dann diese grünen Pflaumen? Ob ich nicht in der Höhe des Baumes etwas übersehen habe? Von unten aus war da zumindest nie etwas zu erkennen und ich hätte wohl eine Leiter besteigen müssen, um das genauer festzustellen.

Danke auch für die zahlreichen Kommentare zur "Reise in die Vergangenheit"! Ich wußte nicht, daß solche Beiträge niemanden interessieren und werde künftig in diesem Blog gewiß nicht mehr mit so alten ausgegrabenen Dingen langweilen. Versprochen! ;-)