Sonntag, 29. September 2013

Wie heißt die geheimnisvolle blaue Blume?


Vor kurzem - auf einem Spaziergang durch eine Siedlung - entdeckte ich diese bodenbedeckenden Sträucher oder Stauden, die im Kontrast zu ihrem rötlich gefärbten Herbstlaub wundervolle himmelblaue Blüten trugen. So etwas habe ich noch nie gesehen! 

Wer diese schöne Pflanze kennt, darf mir gern weiterhelfen!




Überhaupt fand ich den gesamten Vorgarten sehr gelungen - ich mag es, wenn der gesamte Boden mit Pflanzen bedeckt ist! So erspart man sich viel Arbeit, insbesondere Unkrautjäten! Und es schaut immer gut aus.



Auch sah ich dieses Insektenhotel, welches seitlich an einer Hauswand angebracht war und das ich hier mit in meine Sammlung aufnehme unter dem Label "Insektenhotel".


Das Rätsel hat sich dank Ida/Gartenkeramik gelöst - es ist eine Bleiwurz  (Ceratostigma plumbaginoides)! Herzlichen Dank, liebe Ida!