Freitag, 28. März 2014

Was ist nur wieder mit Blogger los??


Habt Ihr auch schon bemerkt, daß in einigen Blogs das gesamte Layout verstellt ist?

Neuerdings kann man aber in einigen Blogs unter den Kommentaren riesengroße Bilder sehen. Das wurde doch aber ausdrücklich, soweit ich mich erinnern kann, erst vor wenigen Jahren durch Google abgeschaltet, da dadurch schädlicher Code den Blog zerschießen konnte.


Blogs mit großformatigen Bildern in den Kommentaren - Beispiele hier: 

http://tabea-heinicker.blogspot.de/2014/03/zeigt-her-eure-fotos.html#comment-form 
http://sterndalstunden.blogspot.de/2014/03/lieblingsplatzerl-und-kleines-give-away.html
http://biancaswohnlust.blogspot.de/2013/12/neue-rollos-braucht-die-frau.html
Beispiel für diese neu erscheinenden großformatigen Bilder innerhalb der Kommentare: 



Ich mag das ja weniger, wenn jeder gleich und überall mein Konterfei sehen kann, vor allem auch, wenn das automatisch geschehen sollte, wovon ich stark ausgehe!

Ich habe diese Frage sogleich im Blogger-Forum gestellt und hoffe, bald eine Antwort zu erhalten.



So sehen meine Blogliste wie auch mein Bloghelper unmöglich aus - schaut nur selbst: 

http://herz-und-leben-blogliste.blogspot.de/ 
http://layout-testen.blogspot.de/


Die Sidebar ist nach ganz unten gerutscht. Un-mög-lich!!!



Hier noch einige Beispiele, denen es ähnlich ergeht

http://purple-roses-country-cottage.blogspot.de/
Sidebar ebenfalls ganz nach unten gerutscht! 
http://dieraumfee.blogspot.de/
das Gleiche hier 
oder hier - alles verrutscht ;-)
http://rostrose.blogspot.de/
http://puenktchenglueck.blogspot.de/
ohje, alles verstellt ...

Das Ganze spielt sich im Google Chrome-Browser ab, doch im Internet-Explorer bekomme ich folgende Meldung