Donnerstag, 5. Juni 2014

Regenbogen ohne Regen ...


Plötzlich tauchte er wie aus dem Nichts auf, nachdem kurz zuvor der Himmel sich zu einem Teil ganz grau überzog. Durch die Sonneneinstrahlung wirkten diese dunkelgrauen Wolken teilweise orangerot, wie andeutungsweise auf dem unteren Bild zu erkennen. Aber es regnete nicht .... der Regen war wohl etwas weiter entfernt heruntergekommen. Ebenso schnell wie er erschienen war, verschwand dann der bunte Bogen auch wieder. Ich habe ihn einmal aus dem Fenster und auch vom Garten aus aufgenommen.