Mittwoch, 3. Dezember 2014

Der eisige Blick nach draußen ~~~


Wie unschwer zu erkennen, liegt Schneegriesel auf der dünnen Eisschicht des Terrassentisches. Es ist sehr grau draußen und scheint gar nicht richtig hell werden zu wollen. Das Foto habe ich absichtlich unbearbeitet gelassen - bis auf mein Logo, da es die heutige Stimmung draußen präzise transportieren soll.

Nicht nur in Tschechien, auch bei uns gab es gestern Eisregen. War froh, am Abend noch heil nach Hause gekommen zu sein.

Das weiße Gebilde vorn rechts im Vordergrund ist das Vlies, in das ich die Waldgarenrose eingepackt habe.

Und wer sich für Bauernregeln und Lostage interessiert, wird u.a. auf dieser Seite fündig. Nul fiel bei uns auf Eligius kein starker Wintertag, insofern wird die Kälte auch keine 4 Monate dauern, ganz so, wie ich vorausgesehen habe, denn meinem Gefühl nach wird dieser Winter auch eher kurz.

Da macht man oder frau es sich gern drinnen gemütlich bei Lichterschein ... in diesem Falle eine Mini-Lichterkette, die auch brennen bleiben kann, wenn ich gleich für meine tägliche Walkingrunde das Haus verlasse.