Mittwoch, 21. Januar 2015

Verblüht ... Orchideen und Tulpen ...



Lange haben sie gehalten und das, obwohl wir ein warmes Haus bewohnen, auch ohne viel zu heizen!
Seit dem 7. Januar standen sie in  unserem Eßbereich im Wohnzimmer.
Am 13. Januar waren sie noch sehr schön ... doch dann kümmerte ich mich nicht mehr so regelmäßig um sie ... nun ja, alles hat einmal ein Ende ... und gestern habe ich sie einfach hinausgeworfen. ;-) Gute 12 Tage immerhin hatte ich etwas davon!

Doch nun erfreulichere Bilder ... die Tulpen meiner Mutter ... die sie von meiner Schwester bekommen hat. Ein zartlila, das auch mir sehr gefällt.


Viel Freude hat meine Mutter auch an ihren Orchideen. Dieses Exemplar ist meterlang und blüht derzeit ganz prächtig. Erst im hohen Alter ist es meiner Mutter gelungen, Orchideen zum Blühen zu bringen. :-) Vielleicht war früher die Ungeduld zu groß? Dafür ist eben jetzt die Freude daran um so größer ... alles zu seiner Zeit ...