Dienstag, 14. April 2015

Wenn Kinder verreisen ...



so sieht das dann aus ...


dann betreut Muttern den Nachwuchs :-)

Kommentare:

  1. So übst Du dann also schon mal für eventuelle Enkelkinder ;o)
    Auf ein gutes Gedeihen!
    Liebe Grüße schickt die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte man in gewisser Weise so sehen :-)
      Aber Gucky - einen Kommenar tiefer - hat natürlich recht. :-)

      Danke und liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Nur Enkelkinder bleiben nicht so ruhig und geduldig da stehen.... ;-)
    Aber dafür kann man sie nach kurzer Zeit wieder abgeben.
    .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es, lieber Gucky. :-) Darin hast Du sicherlich Erfahrung, nehme ich an. Während ich noch über keinerlei Erfahrungen in diesr Hinsicht verfüge. ;-)

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
    2. Nee... leider habe ich keine persönlichen Erfahrungen damit.
      Ich bin geschieden. Zwar haben ich einen Sohn. Aber der will anscheinend nix mit mir zu tun haben. Warum weiß ich nicht ? Wahrscheinlich weil es bei mir nix zu holen gibt. Und meinen Enkel kenne ich nur von Bildern.
      Traurig aber wahr !.

      Löschen
    3. Oh, wie traurig, lieber Gucky, aber so würde ich NIEMALS denken! Kinder besuchen einen doch nicht um "zu holen", oder?? Da hätte man ja den falschen Grundstein gelegt. Oh, das würde ich nicht aushalten - nur von Bildern???
      Ich wünsche Dir nur das Allerbeste!
      Herzlichst
      Sara

      Löschen
  3. Liebe Sara,
    der Vergleich ist einfach köstlich.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Na, schließlich soll es dem Nachwuchs doch gut gehen, und wer kann das besser als Muttern mit ihrer langen Erfahrung...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es, liebe Anke. Nur wollte ich eigentlich die Petersilie umpflanzen, da sie doch recht lang geworden ist, aber ich DARF NICHT! Da fangen die Generations-Konflikte bereits an. *lach*

      Löschen
  5. Liebe Sara,

    das sind noch kleine Konflikte.
    Die kannst du bewältigen.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber doch mal ein netter Nachwuchs.Und so pflegeleicht,garnicht anspruchsvoll.Ich wünsche euch eine schöne Zeit zusammen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Aha, der "Umzugskarton" voller Leben. - So siehts bei mir momentan auch aus, allerdings ist das mein eigener Nachwuchs.
    Schön, dem Sprießen zuzusehen.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥