Mittwoch, 21. Oktober 2015

Moonshine ~~~


Eigentümliche Wolkenbilder und wieder einmal ein interessanter Mond mit bräunlichem Hof ließen mich, als ich spät heimkam, gleich zur Kamera greifen.
Zum Glück ist das Wetter derzeit mild und trocken und es soll noch wärmer werden!





Die  Aufnahmen entstanden vom Vorgarten aus.

Kommentare:

  1. Hallo Sara
    Da hast du unseren Himmelsnachbarn aber toll gesehen letzte Nacht und uns ebenso schön wiedergegeben. Danke für den Blick zum Himmel.
    Liebe Grüsse und hab eine gute Restwoche.
    Ida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ida. Solche Eindrücke fotografiere ich immer gern.
      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Liebe Sara,

    deine Aufnahmen sind dir tadellos gelungen.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir, liebe Elisabeth. Mit Stativ wären sie noch besser. Aber man sieht, worauf es ankommt.
      Alles Liebe
      Sara

      Löschen
  3. Liebe Sara,
    der Mond scheint aber hell. Ist nicht erst zunehmender Mond? Schöne Bilder mit den "beleuchteten" Wattewolken davor.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, liebe Ursula, war mal wieder eine besondere Wetterlage mit der Wolkenkonstellation. Leider konnte ich nicht alles aufnehmen, dazu habe ich nicht das richtige Objektiv. Eigentlich lag ein großer Wolken"deckel" überm Himmel, der aus diesen Schäfchen bestand und der restliche Himmel war schwarz - wie die Nacht. :-) Scheinbar reflektierten diese Wolken - ich gehe von Eiswolken aus, das Mondlicht, so daß der Mond mit dem großen Hof so hell erschien. Hat man nicht alle Tage, daher versuchte ich es erst, per Smartphone festzuhalten, aber da wurde alles nur schwarz. ;-) Bin dann schnell ins Haus geeilt und habe die große Kamera geholt, damit gings dann. Nur mit Stativ wäre es natürlich viel deutlicher geworden. Doch selbst wenn ich eines besitzen würde, würde es viel zu lange dauern, bis alles aufgebaut ist ... dann sind manche Himmelskonstellationen schon längst wieder überholt. Daher setze ich auch weiterhin auf Schnappschüsse mit meiner relativ ruhigen Hand.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Wunderschön... *seufz*
    Wie kriegst Du nur diese tollen Bilder hin.
    Die Stimmung so einzufangen, herrlich.
    danke ^^
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das war nicht so schwer. Da habe ich nur mit relativ ruhiger Hand vorm Haus gestanden mit der großem Kamera allerdings (siehe unter Equipment) und mit normaler Einstellung drauflosgeknipst. Der Mond beleuchtete die Szenerie.
      Danke und liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  5. Liebe Sara,
    das sieht ja faszinerend aus - wirklich ganz ungewöhnliche Bilder, die die Natur da gemalt und die du mit der Kamera verewigt hast!
    Dank dir sehr für deinen lieben Kommentar zu meinem Hamburg-Post! Zu deinen Fragen: Wir waren drei Tage dort, von Freitag früh bis Montag früh, und wir sind nicht mit der Bahn gefahren, sondern geflogen. Der Flug Wien-Hamburg dauert gerade mal 1 Stunde und 15 Minuten, ist also "ein Klacks" ;o))
    Herzliche Rostrosengrüße
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/10/irland-reisebericht-ring-of-kerry.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Traude! Oh, dann wart Ihr freilich rasch dort. An diese Möglichkeit habe ich gar nicht gedacht *lach*
      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  6. Liebe Sara,
    Schöne Bilder vom Mond.
    Hier hatten wir herrliches Wetter und Morgen wieder 29°C also genießen wir die schöne Zeit.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende.
    Mariettee

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥