Mittwoch, 2. September 2015

Nun beginnen auch endlich die Gladiolen zu blühen


Das obere Bild  wurde heute, 2.9. um 17.11 h aufgenommen, während das untere von gestern, 1.9. - 19.59 h  im Regen fotografiert wurde.

Lange sah es so aus, als wollten die Gladiolen in diesem Jahr überhaupt nicht blühen. Ihre Knospen erschienen erst sehr spät.

Allerdings blühten 2011 weiße Gladiolen noch viel später, um den 20. September herum! Während sie hier  (2010) - und das im schattigen Waldgarten - bereits im Juli erblühten.
Und in diesem Post zeigte ich sie am 24. August, während sie aber auch schon eine ganze Weile blühten.

Am Pflanzort kann es - eigentlich - nicht liegen - sie stehen an der Südseite - wenn auch neben dem Kirschlorbeer am Zaun.  Da dieser sich ausbreitet, werden sie im nächsten Jahr woandershin ziehen.