Sonntag, 4. Dezember 2016

Zweiter Advent!



Heidi/Heidis grüne Ecke machte mich erst auf die Christmas-Home-Tour aufmerksam - doch da ich weder eine österreichische Bloggerin bin noch mich aus Zeitmangel an solchen Aktionen beteilige, blogge ich hier einmal ganz außer der Reihe auch ein paar Home-Impressionen von uns aus der adventlichen Zeit.

Am Fenster ein beschneiter Kunstblumenzweig in Rot - unserer Klassischen Advents- und Weihnachtsfarbe. Ohne Rot würde uns was fehlen!

Diesen Bilderrahmen habe ich mal in dem einschlägigen Möbelhaus gesehen und so nachgestellt. Ich besitze ihn schon ein paar Jahre und er gefällt mir noch wie am ersten Tag. Hier ziert er das schmale Bilderregal im Schlafzimmer neben einer kleinen Vase. Man könnte den Rahmen auch ganzjährig dort stehen lassen und in einem Jahr habe ich ihn auch sehr lange da stehen gelassen, weil ich nicht das Bedürfnis verspürte, daran etwas zu verändern.


Doch auch Weiß fehlt dieses Mal nicht - Eis und Heiß - die wärmere Variante war ja hier bereits zu sehen. Und nun beide Versionen.





Und das ist - neben dem Adventsgesteck, was hier auch schon zu sehen war, auch fast schon alles an vorweihnachtlicher Deko. Als die Kinder noch im Haus waren, habe ich da deutlich mehr gemacht. Jetzt genieße ich die Freiheit von all diesem  zusätzlichen Aufwand sehr!



Auch gebacken wurde bei uns - hier zwei Kuchen. Oben links ein Apfel-Kuchen mit Florentinerguß - alle weiteren Bilder gehören zum Schokoladen-Orangen-Kuchen - beide lecker! Leider habe ich den fertigen Schoko-Orangenkuchen dann nicht mehr im eßbaren Zustand ablichten können, da ich das über unseren Besuch ganz vergessen hatte. ;-)


Das Ropelight hängt wie alljährlich an einem der Wohnzimmerfenster, ein hübscher Schmuck, den ich nicht missen möchte ...


Und vor einem anderen Fenster wird auch dieser Strauch wieder beleuchtet. In diesem  Jahr hängen erstmals kleine goldene Sterne und rote Herzchen daran, damit es für die vorbeilaufenden Kinder auch tagsüber etwas zu sehen gibt.


Und mehr Beleuchtung ist in unserem Garten nicht zu finden. Vorm Haus habe ich ganz bewußt darauf verzichtet, denn die Beleuchtung der Nachbarn überstrahlt alles.




Einen schönen, besinnlichen 2. Advent wünsche ich allen
 Leserinnen und Lesern und allen Blogfreunden!


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sara Mary,
    wie heimelig alles aussieht durch den weihnachtlichen Schmuck. Und die Dämmerung erhellt, die uns Tag für Tag das Licht entführt. So habe ich hier wie auf einem Weihnachtsmarkt diesen Post sehr genossen und hüpfe nun ein Häuschen beziehungsweise einen Blog weiter...

    ...nicht ohne meine lebkuchensüßen Grüße hier abzugeben, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Heidrun,
      freut mich - ich lese manchmal auch unterwegs auf dem Handy, aber auch Instagram. Leider komme ich erst heute Abend wieder hierher und wünsche Dir noch einen schönen Advents-Abend!

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
    2. ...mir ergeht es ähnlich. AUch in dieser springt mich die Hektik an - keine stade Zeit, wie ich es mir wünschen würde. Nun, wir - mein Mann und ich - machen das Beste daraus.

      Honigselige Grüße aus Augsburg

      Löschen
    3. Liebe Heidrun,
      manche Gegebenheiten lassen sich schwerlich ändern un so macht man, wie Du schon schreibst, eben das Beste draus. Das Internet ist nicht der Taktgeber fürs Leben. ;-) Vor allem ein schönes Hobby.

      Liebe Morgengrüße
      Sara

      Löschen
  2. schade dass der schokokuchen schon alle ist :-)
    deine eisdeko gefällt mir gut - wäre ein schönes mittelstück für eine sylvestertafel. hier gibt es ausser einem kleinem rotem herrnhuter stern im küchenfenster immer noch nix. aber ich bin sehr entspannt - weil gemütlich ists hier sowieso!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist schon lange aufgegessen, liebe Beate. ;-) Da brauchen nur mal die Sohnemänner auf Besuch sein. :-)
      Stimmt, daran habe ich auch schon gedacht, zu Silvester paßt das Eisige ja besonders gut.
      Da erinnerst Du mich an was - einen roten Stern hab' ich auch noch, den ich noch aufhängen wollte. Das mache ich dann wohl kurz vor Weihnachten. ;-) Deko-Stress muß ich auch nicht haben.
      Euer Haus macht schon, dass es gemütlich ist. Ich mag so alte Häuser eigentlich viel lieber. Besonders solche mit Charakter.

      Liebe Adventsgrüße
      Sara

      Löschen
  3. Hallo Sara,
    ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen zweiten Adventssonntag.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ingrid! Und ich wünsche Dir nun einen schönen Adventsabend!

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Liebe Sara,
    Auch einen schönen 2ten Advent!
    Schön die Kerzen und alles in Silber dazu; einfach aber elegant.
    Wir haben schon seid vielen Jahren keine Lichter und auch nichts draußen.
    Ganz lieber Gruß von die 1ste Soprane die schon 3 mal auftrat und innerhalb 12 Tage noch mal 3 Auftritte.
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Mariette, Dir und Deinem Mann wünsche ich das Gleiche!
      Die Idee kam ja von Silke und ich hab's auf meine Weise umgesetzt. Ist sicherlich noch verbesserungswürdig - so hätte ich die grünen "Stiele" von den Kugeln verstecken sollen. ;-) Das hab' ich leider erst hinterher bemerkt. Auf was man alles achten muß beim Fotografieren. ;-) :-)
      Draußen wollte ich eigentlich auch keine Lichter mehr, doch bei uns laufen so viele Kinder vorbei, die freuen sich am weihnachtlichen Schmuck. Ich mache so etwas nie nur für mich selbst, dann hätte ich keine wirkliche Freude dran. Die verdoppelt sich erst, wenn man sie teilt. - Erst heute bekam ich wieder ein Kompliment für unseren "gemütlichen" Garten - hier ist nichts überladen und es bedeutet ein Stück Kontinuität in einer sich ständig nicht nur zum Positiven verändernden Welt, wenn bei uns der Weihnachtsschmuck draußen immer fast gleich bleibt.

      Oh, da bin ich ja gespannt - ich schaue nachher noch bei Dir vorbei! Meine Singstimme ist "Alt". :-)

      Liebe Adventsgrüße
      Sara

      Löschen
  5. Liebe Sara,
    zunächst einmal meinen herzlichen Dank fürs Verlinken auf Deinem Blog!!!
    Dann wünsche ich Dir viel Freude mit Deiner weihnachtlichen Deko - die gläsernen und silbernen Details auf der Fensterbank sind wunderschön und richtig edel!
    Alles Liebe für Dich
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Heidi und Dir wünsche ich schon mal eine schöne neue Woche!
      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥