Sonntag, 5. Februar 2012

Sonne und Mond




Auf der einen Seite des Hauses die untergehende Sonne, auf der anderen schon der Mond.
Traumschöne Ausblicke . . . 
. . .  und die Sonne taucht die Zimmer in rotgoldenes Licht . . . 

Kommentare:

  1. Traumschön - welch perfektes Wort!
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara, das schaut romantisch aus :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sara, gestern war der Mond hier beim Aufgehen ganz riesig! Natürlich hatte ich wieder mal keine Knipse dabei...
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥