Freitag, 10. April 2015

Fliederknospen


Auch diese Bilder - im grauen Dämmer aufgenommen, haben ihren Reiz.
Wenn auch die Fliederknospen, die schon recht weit sind, nicht ganz deutlich erkennbar sind, so lassen sie sich jedoch erahnen ...


Und der Kleine-Finger-Vergleich zeigt einmal wieder den Wachstumsfortschritt.


1 Kommentar:

  1. Wunderschön,ich liebe Flieder.
    Meinen musste ich stark kürzen dieses Jahr und somit wird er wohl erst im nächsten Jahr wieder blühen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥

Bitte VOR dem Kommentieren die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten! (Siehe meine Datenschutzerklärung) und insbesondere auch die Datenschutzerklärung von Google, dem Bereitsteller dieser Blog-Plattform, auf dessen Technik ich als privater Blogger dieses kostenlosen Blogs keinerlei Einfluss und Zugriff habe!