Montag, 6. Juli 2015

Insektenleben am Lavendel und an anderen Blüten


Klammern am Lavendel ... dieser Lippenblütler - Heilpflanze des Jahres 2008 - wird außerordentlich gut besucht.



Nur wenige Augenblicke habe ich hier verweilt um ein paar der Tierchen aufzunehmen, die sich am Lavendel einfinden.


So wollig ... und von so hübscher heller Färbung . . .






Aber auch andere Blüten haben Gäste





An der  Felsen-Fetthenne . . . 


und an der Gelenkblume


Kommentare:

  1. Das ist immer wieder herrlich anzuschauen, wie die Insekten in die Blüten abtauchen. Vor allem, wenn die Hummeln sich in den Malvenpollen suhlen...

    Schöne Fotos!

    LG
    die Füchsin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mag ich auch sehr. Komme nur leider in diesem Jahr so wenig dazu, das zu beobachten. Daher mußte ich diese wenigen Fotos hier einmal verewigen.

      Liebe Grüße und danke!!
      Sara

      Löschen
  2. Mensch, was für tolle Blüten. Lavendel mag ich persönlich sehr sehr gern. Eine wirklich dankbare Blühpflanze, die bei mir ungedingt zum Sommer gehört und mich immer an Südfrankreich erinnert. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sunny! Den mag ich auch sehr, am liebsten hätte ich den ganzen Garten voll davon :-) Ja, nach Südfrankreich, dem Land meiner Väter, mochte ich auch schon gern einmal reisen.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥