Sonntag, 12. Juni 2016

Phlomis russeliana

In irgendeinem Blog las ich von Phlomis russeliana und seither geht mir dieser Name nicht mehr aus dem Kopf. Zunächst googelte ich mal nach dem Erscheinungsbild dieser Pflanze. Dann fand ich, daß es sich auch Russel-Brandkraut nennt.  Eine interessante Pflanze sicherlich - doch ich wüßte dennoch jetzt nicht, was ich mit ihr anfangen könnte. Gelb blüht sie außerdem, nicht gerade meine bevorzugte Farbe! Bei Tante Wiki heißt es, das Russel-Brandkraut wird zerstreut als Zierpflanze in Staudenbeeten und Rabatten genutzt. Doch was heißt zerstreut? Vereinzelt? Dann wird es mir vermutlich  zu bunt .... aber wer weiß, sollte diese Pflanze per Zufall einmal zu mir finden, würde ich sicherlich nicht Nein sagen.


    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen


    *¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥

    Bitte VOR dem Kommentieren die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten! (Siehe meine Datenschutzerklärung) und insbesondere auch die Datenschutzerklärung von Google, dem Bereitsteller dieser Blog-Plattform, auf dessen Technik ich als privater Blogger dieses kostenlosen Blogs keinerlei Einfluss und Zugriff habe!