Sonntag, 11. November 2012

Sonnenuntergang im Petersiliengarten


Vom Wohnzimmer durch die Gardine fotografiert - nun nicht mehr im gewohnten Rot ;-) Aber dennoch auch schön . . . und das nächste Bild zeigt den Terrassenbereich im Sonnenuntergang.
Die Vögel werden bei uns seit heute auch gefüttert. Vorher war keine Zeit dafür. Und wenn man die gefiederten Genossen erst daran gewöhnt hat, muß man sie schließlich regelmäßig füttern. ;-) Hier werde ich wohl die Vögel besser beobachten und vor allem schöner fotografieren können, denn die Entfernungen im Waldgarten waren weitaus größer, als daß dies ohne Teleobjektiv gut hätte gelingen können.
Die url auf den Fotos hielt ich für am sinnvollsten - erst einmal ... denn das  ist schließlich die eindeutige Blog-Adresse hier!





Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    ich wünsche dir weiterhin diese Freude mit deinem Petersiliengarten.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,
    der erste sichtbare Sonnenuntergang im neuen Zuhause, schön und es werden noch viele folgen!
    Schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hätte ich schon wieder einen parat, auch den Aufgang kann man hier sogar noch besser als vom alten Haus aus beobachten.

      Alles Liebe
      Sara

      Löschen
  3. Dann bin ich mal auf die ersten Bilder vom Futterhaus gespannt, liebe Sara - aber bitte die Vorhänge dafür zurückziehen ;-)
    Du behältst also diesen Blog samt Namen doch bei?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die kommen dann weg. Da wir nun a ber nicht mehr im weitläufigen Waldgarten leben, bedarf es dieser Vorhänge leider ... so hat alles seine zwei Seiten ...
      Ich war mir noch unschlüssig, aber wie es aussieht, werde ich den Blog wohl doch beibehalten. Habe auch im Grunde keine Zeit, nochmals einen Blog aufzubauen.Mit der Zeit wird unser Garten wohl auch wieder zu einem kleinen Wald geraten und dann paßt der Name doch wieder *lach*

      Alles Liebe
      Sara

      Löschen
  4. Wir haben am Wochenende auch ein Vogelhäuschen aufgestellt, mal sehen, ob dieses Jahr von den Vögeln angenommen wird.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns kommen die Meisen schon und gestern früh habe ich sogar einen Kleinspecht gesehen! :-)

      Alles Liebe
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥