Mittwoch, 29. Oktober 2014

Neue Gummistiefel ...



Inzwischen wurden meine alten Gummistiefel leider leck. Ich habe sie nun seit über 20 Jahren! Und hing sehr an ihnen, auch weil ich ihre Form relativ elegant finde, so daß man sie zur Not sogar in der Stadt tragen könnte.

Diesen wuchtigen Stall-Stiefeln konnte ich nie etwas abgewinnen!

Letztendlich habe ich mich nun doch für Hunter-Gummistiefel entschieden, in der Hoffnung, daß das wirklich noch britische Qualitätsarbeit ist und ebenso viele Jahre hält! Denn ich habe keine Lust, jedes Jahr neue Gummistiefel zu kaufen. So selten, wie ich sie trage, muß das wirklich nicht sein! Ich brauche sie praktisch nur für den Garten. Denn sonst komme ich mit meinen Outdoor-Boots prima klar! Außer bei allerstärkstem Regen - doch wer läuft DANN schon lange draußen herum?? ;-)

Die Hunter-Gummistiefel fand ich immer etwas "schnabelig" ;-) [der nach oben weisende Zehenteil ähnlich eines aufgeworfenen Entenschnabels] im Vergleich zu meinen viel Eleganteren ... aber jetzt ging mir Qualität vor Eleganz ...
Und diese sehr langen Gummistiefel hatte ich auch noch nie so gern. Sie behindern beim Laufen  und Arbeiten, wie ich finde. Und ich habe keine überbreiten Waden ;-)  Doch wenn ich erst einen Stiefelknecht zum Ausziehen brauche, ist für mich die "Freundschaft" aus!  Für mich muß An- und Ausziehen superfix gehen.

Die Stiefel sind übrigens pechschwarz. Ich habe das Bild ein wenig bearbeitet ... denn wie fotografiert man abends im Halbdunkel ohne Fotografen-Spezialausrüstung?! ;-)

Nun hoffe ich nur, das Wetter ist morgen wieder besser, denn heute begann es am Nachmittag fürchterlich zu regnen. Was die neuen Gummistiefel betrifft, so mag das Wetter passen ... doch so hatte ich mir das dann doch nicht gedacht mit der stiefeligen Neuanschaffung, denn ich habe noch eine Überraschung für den nächsten Post.
Mich erreichte heute am späten Abend ein großes Paket mit den herrlichsten Blumenzwiebeln.
Jetzt drückt mir bitte mal die Daumen, daß das Wetter morgen besser wird, denn dann könnte ich gleich mit der Pflanz-Aktion loslegen.
Fotos und Näheres über meine neuesten Garten-Errungenschaften gibt es dann morgen. Tagsüber gehen hoffentlich die besseren Fotos ...

Kommentare:

  1. Hallo Sara,
    deine neuen Stiefel sehen sehr robust aus. Da kann der Herbst toben wie er will, du kommst durch jede Pfütze.
    Bei mir im Schrank stehen auch Stiefel, die ich vor Jahrzehnten gekauft habe. Sie sehen noch gut aus, allerdings habe ich sie außer bei einer Wattwanderung an der Nordsee noch nie. Im Garten trage ich immer Birkenstock-cClogs.
    Ja, so hat jeder seine Gewohnheiten.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,
    Ich habe meine über 30 Jarhe alte Gummistiefel immer noch... Dazu haben wir beiden noch die französischen Le Chameau die mit Leder ausgefuttert sind. Die sind wirklich klasse, zum spazieren im Winter.
    Viel Glück mit deine schwarzen neuen!
    Liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sara,
    das sind ja edle Teile!!! Super schön und sicher auch extrem gut! Und dein Garten ist auch um diese Zeit noch eine Pracht. Der Leim ist so reizend und immer wenn ich ihn sehe, frage ich mich, warum ich keinen hab. Sollte ich im kommenden Jahr ändern. Danke für die Erinnerung! Danke auch für deinen reizenden Besuch, ich hab mich so sehr gefreut.
    Eine wundervolle Zeit und besseres Wetter
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Mmmm, ich hab mir doch auch gerde diese Woche Gummistiefel besorgt, aber nicht ganz so edle, wie deine. Aber ich habe es satt, in unserem Lehmboden meine Gartenclogs immer einzusauen und dann kommt der Dreck von hinten rein. Einziger Nachteil ist wahrscheinlich die rutschige Sohle, oder geht das bei deinen Stiefeln? Wir haben ja einen Hang und da rutsche ich auf nassem Gras sehr schnell weg. Rasen mähe ich nur noch mit Wanderschuhen (Fußballschuhe sollen auch sehr geeignet sein!!!)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sara,
    chic, die neuen schwarzen Gummistiefel. Die kommen gerade recht für die Herbst-Arbeiten im Garten ;-))
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Ach, liebe Sara, deinetwegen hat es hier heute früh schon geregnet. Trotzdem sehen die Neuen richtig schick aus.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥