Sonntag, 5. Oktober 2014

Up and away . . .


Immer wieder ein erfreulicher Anblick . . . 


nur Im Korb sitzen möchte ICH nicht! ;-)


Ballons habe ich in diesem Blog nur selten gezeigt ... doch diese schwebten ganz nah über unseren Köpfen hinweg, fast wie überdimensionale Lampions . . .
Ein grandioser Anblick, den die Fotos eigentlich gar nicht wiedergeben können.



Rasch über die Baumgrenze hinweg . . . (erstaunlich wie schnell sie doch fahren können!)


 ... und schon werden sie immer kleiner - bald sind sie nicht mehr auszumachen.


An diesem herrlich sonnigen Erntedanktag 2014 mußte das schöne Wetter noch einmal tüchtig ausgenutzt werden. Auch wir taten das - auf unsere Weise . . . 

Natürlich wurde heute anlässlich des Erntedankfestes auch wieder gebacken - dieses Mal gab es einen Vanille-Käsekuchen. Das Rezept füge ich später noch nach. Doch im Grunde kann ich mir das ersparen, denn es ähnelt stark diesem hier.

Fonts HammerKeys, Honeybee, Dingleberries

Und abends ist es dann schon wieder gemütlich bei Kerzenschein . . .
Den "Ernte"-Strauß habe ich vor kurzem im Garten gepflückt. Er besteht aus weißen Astern, Sonnenblumen und Rosen (Rosa Rumba), welche im orangenen Goldton farblich gut zum Thema passen. Das Ganze im Zinkkrug arrangiert. An der Wand über dem Sideboard hängt ein altes Bild, welches ebenfalls Sonnenblumen zieren . . .