Freitag, 23. September 2011

Grab Vandalismus!


Schon wieder sah das Katzengrab verwüstet aus ...

Ob das der Übeltäter war?


In jedem Fall ist Er oder Sie ein exzellenter agiler Jäger und kommt fast nie ohne Maus zurück. Und immer gehts durch unseren Garten!



der reinste Catwalk ;-)

Erst am 21.9. habe ich die Rose wieder in die kleine schwere Metallvase gesteckt, nachdem . . .


. . . ich das Katzengrab in diesem Zustand vorfand.

Kommentare:

  1. Hm,vielleicht war er der Übeltäter aufjedenfall scheint er Gefallen an der Rose zu habe.
    Als ich letztes Jahr meine Katze vergraben habe,hat sich eine andere darauf gesetzt und sass da für eine Weile.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht ist dort ein Geruch, den sie nicht mag. Tiere riechen besser als wir Menschen.
    Herzlichst Monré

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch anfangs Sorge, dass unser Hund das Grab meiner verstorbenen Katze verwüsten konnte und habe die Stelle mit einem schönen großen Stein bedeckt und drumherum Efeu gepflanzt. Inzwischen ist alles schön eingewachsen und es ist nichts passiert.
    Wenn Ihr am Wald lebt und Du keinen geeigneten Stein findest, wie wäre es mit einem Stück altem, vermosten Gehölz, welches Du als Abdeckung nehmen könntest?

    Herzlichen Gruß Joona

    AntwortenLöschen
  4. @ Nicole
    ich denke schon, daß die Katze das war, sie kommt oft in unseren Garten und in dem Zusammenhang beobachtete ich das auch. Nur an anderen Blumen vergreift sie sich scheinbar nicht ;-)
    Das ist ja auch interessant - aber vielleicht haben die Katzen für so etwas einen sechsten Sinn?

    @ Monré
    Tja, wer weiß das schon so genau ...

    @ Joona
    Der Stein ist schon auch ein Problem! Wir fanden noch keinen Wetter- bzw. absolut Frostfesten, den man beschriften kann und der auch von der Form meiner Schwester und Mutter gefällt denen die Verstorbene gehörte!)

    Aber die Blümchen sollen ja so oder so ab und an aufs Grab und das Väschen ist aus Metall, also ziemlich schwer ...

    Liebe Grüße @ all
    Sara

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥