Donnerstag, 10. November 2011

Landlust und magische Mistel



Vor kurzem hatte ich um Beiträge zur Mistel gebeten. Das NDR-Fernsehen wandte sich wegen des neuen Sendeformates "Landlust", das am 4. Dezember 2011 startet, an mich. Nun muß ich Euch mitteilen, daß der Mistel-Beitrag vom Sender leider auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Schade! Aber es wird andere interessante Beiträge geben. Seid weiterhin gespannt!


Jetzt werde ich es mir bei Kerzenlicht (draußen ist's auch heute noch trübe) gemütlich machen, um in der aktuellen "mein schönes Land" zu schmökern.
Denn wer nicht warten will auf den Mistelbeitrag, kann sich in dieser Zeitschrift schon einmal über die Magische Mistel schlau machen.


Wie das mit Garten- und Landmagazinen so ist, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. ;-)




Und dann möchte ich Euch wärmstens empfehlen, einmal bei Rita/Lebenszeit vorbeizuschauen. - Sie kann wunderschöne Rosen aus Herbstblättern herstellen. Einfach magazinreif!

Wunderschöne Mistel-Herz-Bilder bei Seelenstübchen.

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    bin ja echt mal gespannt auf die neue Sendung.
    "Mein schönes Land" lese ich auch regelmäßig. Eine wirklich empfehlenswerte Zeitung. Freu mich jedes Mal auf die neue Ausgabe. Letzten Monat war ich sogar so ungeduldig, dass ich ausversehen das alte Heft gleich nochmal gekauft habe......

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥