Dienstag, 1. November 2011

Novembermorning


Über dem Garten liegt ein leichter Nebelschleier.

Ich muß die leider schlechten Fotos entschuldigen, aber mein Sohn hat meine Kamera mit nach Schottland genommen. Ich werde sie erst in ein paar Tagen wieder haben. So lange muß es das Handy tun.

Fensterblick in den Vorgarten - der Walnußbaum hat schon fast alle Blätter verloren.

Ein halbes Jahr lang werden wir in unserem Breiten dann wieder mit kahlen Bäumen vorlieb nehmen müssen!


Eine der gruseligen Lichtquellen von gestern im Vorgarten, als die kleinen Geister sich in unseren Garten verirrten ...


Der Korb wurde zum Teil mit sog. Hühnergöttern bestückt. In der Mitte befindet sich einfach ein großes Teelicht.

Ansonsten gilt nach wie vor, was ich in meinem anderen Blog bereits angekündigt habe - mein Notebook muß demnächst, sobald die Teile ankommen, aufgerüstet werden. Dann werde ich auch für kurze Zeit offline sein. Noch ist die Lieferung aber nicht eingetroffen . . . 

Kommentare:

  1. Hier ist heute auch so richtiges Novemberwetter,nur es ist nicht kalt,aber nebelig und trüb.Wünsch dir einen schönen Tag
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,

    und hier ist strahlender Sonnenschein.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Unsere Bäume sehen mittlerweile auch so aus. Irgendwie bin ich noch gar nicht so richtig auf den nahenden Winter eingestellt und schon gar nicht auf die Winterzeit :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sara
    Ich hoff, dein Notebook ist bald wieder so weit, dass du gleitig zu uns oder eben einfach ins Bloggerland abhuschen kannst.
    Ja der Herbstgarten präsentiert sich jetzt eben auf richtig Herbst. Hab gestern auch einen Gartenrundgang mit der Kamera gemacht. Ich mag aber auch diese Jahreszeit sehr und dass sich die Bäume für eine Weile kahl präsentieren - ich finds toll. So kann man einfach mal den richtig wahren Baum geniessen - nicht?
    Eine richtig gute Restwoche wünsch ich dir und schick einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥