Montag, 30. Dezember 2013

Streifzüge


Mal wieder Wildcam-Aufnahmen. Auf unserem Grundstück tut sich doch ziemlich viel . . . wenn man das einmal auswertet .... hier nur ein Bruchteil dessen, was die Kamera kürzlich aufzeichnete.



Igel, unterschiedliche Katzen, deren Herkunft wir gar nicht kennen . . . 
Ein Iltis war schließlich auch schon dabei . . . der nebenbei bemerkt, wirklich erbärmlich gestunken hat! Man spricht nicht umsonst davon, jemand stinke wie ein Iltis ;-) Puhhhhh . . . 



Und auch bei Tag nimmt die Kamera auf  - doch seit der Iltis da war, kommen weniger Katzen ...  denn immerhin kann ein Iltis ein Tier, das doppelt so groß ist wie er selbst, erlegen!


Mal bei weihnachtlicher Beleuchtung am Haus mit funkelnden Augen ...










Und mal eben eine Vogelbeere von der Wiese picken . . . 



Im übrigen ist die Wildview-Cam ein prima Werkzeug,  um Vögel zu beobachten, Zum  Beispiel zur "Stunde der Wintervögel" des NABU und LBV vom  3. - 6. Januar 2014. Ich hoffe, die Kamera hängt rechzeitig am rechten Platz und liefert mir dann die entsprechenden Aufnahmen ohne daß ich selbst hinter der Gardine stehen muß, denn dafür bleibt mir kaum Zeit!