Donnerstag, 17. Juni 2010

Hängende Trompeten

Dieser betörende Duft . . . besonders am Abend und in der Nacht . . .

Endlich blüht sie, die Engelstrompete (Datura/Brugmansia). Hier sind ihre noch nicht voll erblühten Knospen zu sehen. Morgen werde ich ein Foto im blühenden Zustand nachfügen. Bei der Gelegenheit werde ich einmal nachmessen, ob die Blüten schon eine Länge von 30 cm erreichen. Faszinierend sind die Blüten allemal - die Engelstrompete ist einfach giftig aber wunderschön!





Der Wasserbedarf ist tatsächlich enorm, und dreimaliges Gießen reicht bei weitem nicht aus bei den derzeitigen sommerlichen Temperaturen!




Nach der Blüte wird sie einen neuen - größeren - Topf haben müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥

Bitte VOR dem Kommentieren die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten! (Siehe meine Datenschutzerklärung) und insbesondere auch die Datenschutzerklärung von Google, dem Bereitsteller dieser Blog-Plattform, auf dessen Technik ich als privater Blogger dieses kostenlosen Blogs keinerlei Einfluss und Zugriff habe!
Wem diese Bedingungen nicht zusagen, schließe bitte umgehend meinen Blog und sehe vom Kommentieren ab!