Donnerstag, 10. Juni 2010

Zapfenfall

War es im März der Zweigabwurf, so läßt die Kiefer jetzt ihre Zapfen fallen - sie steht links von diesen Bäumen und noch weiter links von der großen Linde im Waldgarten-Mittelteil neben anderen hohen Koniferen. Der Naturpfad, den man auf dem Bild erkennen kann, führt vom vorderen Waldgarten durch den mittleren Waldgarten zum hinteren Waldgartenbereich.

Hinten im Waldgarten ist die Hängematte zu erkennen, die zwischen zwei alte Obstbäume gespannt wurde. Links daneben sieht man ein Stück vom Wiesenrondell.
Rechts hinten im Bild ist auch noch ein hoher Rosenstrauch einer dunkel-rosaroten kleinblütigen Rose zu sehen. Diese Rose blüht aber auch noch nicht.

Im Vorgarten das Gleiche - auch da stehen Nadelbäume ...



Teil der Gartenarbeit - Zapfen auflesen, in die Schubkarre, und mit anderem Grünabfall zunächst zwischenlagern ... bis die Brutzeit der Vögel vorbei ist ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥