Samstag, 5. Juni 2010

Pfingstrosenblüte


Endlich beginnen auch hier die Pfingstrosen (Paeonia) zu blühen.
Ihr Standort ist seitlich im vorderen Waldgarten.


Die einzige Blüte bisher, alles andere befindet sich noch im Knospenstadium


am 21.05.2009 waren die Pfingstrosen schon so weit

Kommentare:

  1. Bin hier gerade das erste Mal und finde es ganz toll, wie du über deinen Waldgarten schreibst. Genau so ein buntes Kuddelmuddel herrscht bei mir auch! Das ist super! Und endlich, endlich lese ich von jemandem, der genau wie ich mit Giersch überhaupt kein Problem hat. Wozu auch?

    Ein schönes Blog - ich werde dich mal sofort in meinen Blogroll aufnehmen!

    Liebe Grüße,
    Gartenmädchen

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Blüten, liebe Sara, ich liebe sie auch sehr...
    schade, dass unsere in diesem Jahr wieder nicht blühen, aber bestimmt im nächsten, ich gebe die Hoffnung nicht auf ;-))))

    ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. @ Gartenmädchen
    Danke für Deinen lieben Kommentar!
    Früher hat Giersch mir auch mal etwas ausgemacht. Die Erfahrung lehrt aber, daß man ihm schwer beikommen kann. Dann habe ich irgendwann aus der Not eine Tugend gemacht. Wo er sich wohl fühlt, ist sein Platz und Platz haben wir hier ja genug. Er ist ein guter Bodendecker, nur die kleinen Ahörner geraten immer wieder dazwischen. Und außerdem ist er ein vorzügliches Wildgemüse. Man hat ihn früher sogar angebaut zu diesem Zwecke. Und es ist auch spannend, zu beobachten, welche einheimischen Pflanzen sich an welchem Platz ausbreiten - wenn man sie läßt.

    Lieber Gruß
    Sara



    @ Traudi
    Wie schade! Meine haben, solange wie diesen Garten haben, immer geblüht. Setzen aber nur wenige Knospen an. Sie stehen allerdings auch wild inmitten von Giersch - unter hohen Bäumen, so ziemlich im Schatten.

    Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Freuuuu. Ich glaube ich kann in den nächsten Tagen auch meine Pfingstrose das erste mal blühen sehen... GGLG Inge

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥