Dienstag, 12. August 2014

Himmlische Wolken und Zwiebelfelder



Traumwolken - Schönere gibt es kaum. :-)


Um 11.40 h stellte sich der  Himmel noch ein wenig anders dar - es waren auch dunklere Wolken aufgezogen, die sich jedoch wieder verflüchtigten.





An Zwiebelfeldern vorbei . . .



Und bei dieser Gelegenheit auch einmal ein Bild von der Zwiebelblüte in meinem Garten ... ich hatte nur zwei oder drei Zwiebeln auf Wunsch meines Sohnes gesteckt. Sie sollen Samen ausbilden.

Kommentare:

  1. Vor allem das erste Foto gefällt mir besonders - so sieht der Sommer aus.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in unserer Gegend war der Sommer wirklich wunderschön! Andere hatten da leider Pech in diesem Jahr und schrieben von total verregnetem Sommer. Das ist mal so mal so - jedes Jahr trifft es andere Gegenden.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥