Montag, 18. Februar 2013

Maulwurfssperre


Durch Nicole kam ich auf diesen Beitrag. Bei ihr treiben Maulwürfe, die von angrenzenden Wiesen eingewandert sind, ihr Unwesen. Ähnliches steht evt. auch bei uns zu befürchten, da auch wir einen extrem fruchtbaren Boden unser Eigen nennen.

Maulwurfssperre 50 cm tief eingraben - diese Möglichkeit würde ich am ehesten in Betracht ziehen, denn ich weiß, daß die Wildtiere solche Sperren nicht lieben. Das ist ähnlich wie beim Marder, der Autos meidet, unter denen Hasendrahtgitter liegen. Damit haben wir allerbeste Erfahrungen gemacht. Die Tiere mögen es nicht, wenn sie mit ihren empfindlichen Pfötchen in solche Gitter treten. Es ist zwar ein wenig Aufwand, der sich jedoch in JEDEM Falle lohnt!

Nun hab' ich doch noch ein Maulwurfs-Bild gefunden - leider von einem toten ... die Aufnahme entstand mal vor längerem außerhalb unseres Waldgartens.



Leider haben wir im neuen Garten nun auch ein Hundeproblem. Ich finde nichts ekliger, als häufig Hundesch.... im Garten vorzufinden, obwohl wir selbst keinen Hund halten! Hunde untergraben auch Zäune und das kann bei unserem jetzigen Zaun sehr leicht passieren. Da werden auch wir uns etwas ausdenken müssen, denn ich habe keine Lust, den Rasen zu mühen, indem einen die Hundesch.... um den Kopf fliegt ;-) Im Grunde ist es unverantwortlich von den Haltern, wenn sie ihre Hunde nicht im Griff sprich: in Wohngebieten an der Leine oder im Haus haben!

Ich mag Hunde sehr, aber ihre Exkremente sollte man anderen Menschen nicht zumuten. Wir werfen schließlich unseren Dreck auch nicht vor die Haustüren Anderer!!!

Die Ausreden mancher Hundehalter finde ich wirklich beschämend!


1 Kommentar:

  1. Also ich hab auch schon Hundek*** im Garten, die ist aber von meinem eigenen alten Hundeopa und sammel ich auf (Bleibt mir ja auch nichts anderes übrig). Nur wie kommen Leute drauf, ihren Hund auf Euer Grundstück zu lassen?

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥