Mittwoch, 30. Mai 2018

Die Kirschen röten sich ...


Ob dies in anderen Jahren früher oder später geschah, ist mir gerade nicht so geläufig oder ob ich das hier im Gartentagebuch fotografisch festgehalten habe. Ich werde aber vielleicht mein Fotoarchiv auf der Festplatte einmal daraufhin durchstöbern.

Das Bäumchen habe ich im August 2015 gepflanzt - sicher zu einer atypischen Zeit, aber wenn nicht jetzt, wann dann, habe ich mir gesagt!
Ich hätte mir ja speziell beim Sauerkirschbaum diese malerisch herabhängenden Zweige wie im Waldgarten gewünscht. Aber vielleicht gibt es ja unterschiedliche Sorten?

Keine Kommentare:

Kommentar posten


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥

Bitte VOR dem Kommentieren die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten! (Siehe meine Datenschutzerklärung) und insbesondere auch die Datenschutzerklärung von Google, dem Bereitsteller dieser Blog-Plattform, auf dessen Technik ich als privater Blogger dieses kostenlosen Blogs keinerlei Einfluss und Zugriff habe!
Wem diese Bedingungen nicht zusagen, schließe bitte umgehend meinen Blog und sehe vom Kommentieren ab!