Montag, 20. August 2012

Habt Ihr so etwas schon mal gesehen???


Dieses Foto ist bis auf den Schriftzug völlig  unbearbeitet! Meine Kamera hat es so wie es ist, aufgenommen. Sie bockte in letzter Zeit. Wohl irgendein Fehler in der Elektrik. Im Moment geht das Fotografieren mal und mal geht es nicht.;-)
Würde mich wirklich interessieren, ob irgendjemand auch schon solche gestreiften Bilder hatte? Und woran genau das lag.

Und hier noch der gestrige Sonnenuntergang in der Nähe unseres neuen Zuhauses.Zu dem Zeitpunkt hatte die Kamera sich gerade ein wenig "erholt" und war glücklicherweise bereit, zu knipsen. ;-) Nun wird wohl doch bald eine Neue fällig.



Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    KUNSTVOLL!

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Nun ja, hat aber dennoch was, das Gesteifte. :-)
    Wunderschön, der Sonnenuntergang...
    LG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  3. Da hat die Kamera bestimmt einen Defekt. Ich dachte erst Du hast einen Filter benutzt.

    Wegen des Falters schau mal hier nach

    http://www.insektenbox.de/

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sara,

    ich habe heute festgestellt, daß meine Leseliste nicht mehr auf dem Blog erscheint.

    Ich hab ja Null Ahnung, weiß aber, daß Du mir da vielleicht raten kannst was ich da machen soll.
    Trau mir immer nicht auf irgendwelche Dinge zu drücken in der Angst alles ist dann weg.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      wenn Du sie nicht selbst aus Versehn gelöscht hast, wird das an Blogger liegen. Dann kommt sie von allein wieder. Einfach mal abwarten!
      "Einfach weg" ist an sich nichts. Es sei denn man tut irgendetwas von dem man überhaupt keine Ahnung hat. Aber meist muß man die Vorgänge doch bestätigen, bevor sie gelöscht sind. Selbst wenn man den gesamten Blog löschen will, kommt zuvor noch die Anfrage, ob man den Blog wirklich löschen will.

      Sollte die Liste in ein paar Tagen immer noch nicht da sein, versuchs dann doch mal mit "Gadget hinzufügen => Blog-Liste" im Dashboard.
      Ich an Deiner Stelle würde jedoch erst einmal abwarten. Du kannst Dich aber auch an das Blogger-Hilfeforum wenden.

      Liebe Grüße
      Sara


      Löschen
  5. Vielleicht ist es die Hitze, so dass die Elektronik spinnt. Wären die Streifen waagrecht, würde ich behaupten, du hättest die Rosen vom TV abfotografiert (ist nur ein Scherz!)
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich war auch ganz perplex! Habe dann noch in die Exif-Daten geschaut, ob ich aus Versehn irgendwo drauf gekommen bin. Aber ich habe auch kein Programm auf der Cam, welches Derartiges fabrizieren könnte ;-)
      Da sie aber immer Aussetzer hatte in letzter Zeit trotz vollen Akkus (hatte 2 im Wechsel ausprobiert!) und der Bildschirm verdächtig flackerte, habe ich mir schon gedacht, daß etwas mit der Elektronik nicht in Ordnung sein könnte. Komischerweise läuft sie heute wieder einwandfrei! ;-)

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  6. Hallo Sara,
    das Bild k0mmt mir bekannt vor. Das Problem hatte ich auch vor einigen Jahren. Da die Garantie abgelaufen war, war das ein Anlass eine neue Kamera anzuschaffen. Was das Problem war, wurde nie geklärt. VG Manfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' noch nicht recherchiert, aber ich hätte gern den Grund für diese Bildstörung erfahren. Da bin ich immer sehr neugierig. Zumal man Kameras reparieren kann. Meine alte läuft nach einer Reparatur wieder 100%ig seit Jahren, ich habe sie meiner Schwester vererbt. Also es lohnt durchaus! Zwar kostete die Reparatur ca. 70 Euro, aber das war die Sache durchaus wert! Da sie nun wirklich schon lange hält und bessere Bilder macht, als meine jetzige!

      Lieber Gruß
      Sara

      Löschen
    2. Hallo Sara,
      genau das war das Problem. Auf der einen Seite eine preiswerte Kamera (Feinkost A...), auf der anderen Seite kaum eine Werkstatt in der Nähe. Und früher hatte ich schon mal eine andere Kamera zur Reparatur. Allein die Reinigung hat schon 180 DM gekostet. Das hat mich davon abgehalten, die Kamera wegzugeben. VG VG Manfred

      Löschen
    3. Oha, ein wahrlich stolzer Preis nur für eine Reinigung!Das hätte ich auch nicht ausgeben wollen. Aber es kommt noch auf die kamera drauf an. Wenn ich eine 1.000 Euro-Kamera hätte, würde sich das durchaus rentieren. Meine war nur um die 300 Euro billig, da überlegt man sich, was man macht. An Werkstätten mangelt es hier jedenfalls nicht.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥