Samstag, 18. August 2012

So mag ich die Wurzen am liebsten!


Schön natürlich - aus "Felsspalten" wachsend . . .  wie hier an der Terrasse.
Jeglicher Schnickschnack ist mir bei diesen oft erst auf den 2. Blick wunderschönen Gewächsen zuwider!






Dachwurz - Hauswurz - Sempervivum

Auch andere Sukkulente besiedeln gern Treppenstufen und Gestein an der Terrasse.




Kommentare:

  1. Ich hab eine Hauswurzpflanze,wollte eigentlich noch ein paar dazu kaufen.Hab mal gehört wenn man einmal anfängt wird man süchtig danach.
    LG und gute Nacht
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich von mir nicht sagen, liebe Nicole. Mir reichen meine 2 Pflanzen. Sie vermehren sich ja ohnehin schon von allein.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. das sieht wirklich so schön aus, früher habe ich die nie so gesehen heute bewundere ich sie überall wo ich sie antreffe beim vorbei gehen und bei dir im Garten!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne diese interessanten Pflanzen schon seit meiner Kindheit. Damals zierten sie häufig Zäune, Mauern oder Pfosten, was urig aussah.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  3. Ich auch...ein möglichst natürlicher Standort. Ich habe zwar auch hin und wieder einige in Töpfen, wo sie durchaus auch willig gedeihen, aber man kann den Dekowahn auch übertreiben...
    http://green-24.de/forum/files/sempervivum_102.jpg
    LG
    Sisah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das ist ja zu putzig! Danke für den Link, liebe Sisah! Aber für mich wär' das auch nichts;-) Ich mache mir auch ungern unnötige Arbeit. Man hat so schon sein Tun.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Liebe Sara,

    ich wünsche dir einen frohen Sonntag.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      Deine lieben Wünsche kann ich leider erst jetzt erwidern.

      Alles Liebe zurück
      Sara

      Löschen
  5. Das freut mich aber ungemein, dass du da den selben Geschmack hast wie ich. Ich habe sonst meist das Gefühl allein auf weiter Flur zu stehen, wenn ich all die begeisterten WurzengärtnerINNen sehe, die ihre Pflanzen in Töpfen, Bettschüsseln und im Fleischwolf unterbringen. Deine Bilder sind genau nach meinem Geschmack.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Spielereien sind auch nicht so meins, liebe Elke! Ich vergleiche das mit Nippes und außerdem wäre mir meine Zeit zu kostbar, um mich mit Derartigem zu beschäftigen.
      Manches mag zwar ganz nett aussehen, wie bspw. der bewachsene Stuhl, aber ich selbst würd' niemals auf diese Idee kommen! Ich hab's lieber ganz natürlich.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥