Dienstag, 11. Februar 2014

Ein bißchen Frühling im Haus . . .


Diese selten schöne pink-blaue Primel holte ich mir ins Haus. Die Farbe hatte es mir sofort angetan. Die zart bläulichen Ränder sind gewiß auf den Fotos zu erkennen.


Irgendwann braucht der Mensch wieder Farbe :-) nach der langen düsteren grauen bzw. grau-weissen  Zeit.



Eine andere Art der Deko - sie wurde vor kurzem verschenkt. Die Bommeln hat Angie gemacht. Als Zweige verwendeten wir roten Hartriegel. Das Ganze ging an einen Liebhaber der Farbe Schwarz.





Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    heute kommen von mir sonnige Grüße.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oja, die Primeln sieht wirklich toll aus. Ich freue mich auch sehr, dass es mittlerweile wieder etwas bunter wird und es vor allem am Abend länger hell ist.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sara,
    ich habe mir heute den Frühling auch ins Haus
    geholt - allerdings in leuchtend-gelb.
    Die andere Deko gefällt mir auch sehr gut.
    Einen harmonischen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sara
    Das ist ja schön, dein Frühlingstupfer im Haus. Bei mir sind es Tulpen, die derzeit nicht fehlen dürfen :-)
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥