Sonntag, 16. Februar 2014

Frühling - Frühling - Frühling


Mein Mann und ich unternahmen heute einen ausgedehnten Spaziergang und fanden dabei den Frühling :-)


Es blieb nicht bei den Blümchen . . . 



Schaut einfach selbst in das Video hinein ... wenn DAS nicht nach Frühling aussieht! ;-) :-)
Wir fanden die Beiden hellblauen Helmträgerchen jedenfalls allerliebst!


Leider hatte ich nur mein Smartphone dabei.

Man sollte das Video schon bis zur Mitte laufen lassen, um die Tierchen gut erkennen zu können.

Und nicht nur das, gestern flog sogar der (Klapper) Storch über unserem Haus hinweg! Schade, daß ich da nun gerade keine Kamera zur Hand hatte! Er flog sogar sehr tief. Ein Foto wäre zu schön gewesen!!! -  Die Tiere haben doch einen eingebauten Kompass, aber auch mir war längst so, als würde es nicht mehr richtig Winter werden. Alle Anzeichen sprachen dafür. Und schließlich haben wir jetzt ohnehin Vorfrühling ...




Winterling-Blütenteppiche im Braunschweiger Schulgarten ...


Dort hatte es außerdem Neuerungen, Veränderungen, gegeben, die mir optisch leider nicht so gefielen. All das weitläufige Grün hinter den steinernen Figuren sah zuvor einfach nur stimmig aus. Jetzt stimmt das Gesamtbild für mich nicht mehr, die ursprüngliche Harmonie wurde zerstört ... doch das weiß nur, wer den Zustand davor kannte ...


In diesem Post ist die betreffende Stelle leider nicht zu sehen, hier jedoch passende Bilder, die ich noch auf meiner Festplatte fand, aus früheren Jahren von der selben Stelle.



Was wir sonst noch so entdeckten ... wie diese Yucca-Palme, die offensichtlich den ganzen Winter über draußen gedieh. Ich wußte gar nicht, daß diese Gewächse Frost abkönnen.,



Zu welchem Zwecke diese Isolierung wohl dienen mag? Ob das Rohr zur Bewässerung benutzt wird oder man es ganz einfach als "Beeteinfassung" verschönern wollte?


Ein solches Insektenhotel gefällt mir am allerbesten! Einfach - ganz so, wie ein Stück Holz, was hinten irgendwo im Garten liegen würde ... ohne irgendwelchen Schnickschnack, auf den Insekten ohnehin keinen Wert legen. :-) Da hat jemand mal die wahre Eigenschaft eines solchen "Hotels" erkannt.



Daheim wurden wir dann mit einem herrlich goldenen Sonnenuntergangsschein noch zusätzlich belohnt




Kommentare:

  1. Liebe Sara,
    ich bin dir gern gefolgt. Der Frühling steht in den
    Startlöchern.Man merkt es allerorten.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oja, liebe Sara, Ihr habt den Frühling wirklich gefunden!!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sara
    Ja wirklich, das war ja ein richtig wunderschöner Frühlingsspaziergang ... und das im Februar, die Welt spielt wirklich irgendwie verrückt.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für wudnerbare Bilder!
    der Winterling-Blütenteepich ist sooo ein Traum - Danke fürs teilhaben lassen.
    Hach... schön,eendlich Frühling. ^^
    Es tut soo gut.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sara,
    danke für deinen Kommentar - ja ich denke, mit der Art der Vögel hast du Recht -
    wie wahr, der Frühling scheint an allen Ecken auf uns zu warten - die Temperaturen steigen - die Vögel zwitschern schon morgens -
    die Blumen treiben gewaltig aus der Erde - einfach herrlich - nun hoffe ich, dass kein starker Frost dies alles wieder zerstört -
    ähnliche Fotos wie deine habe ich gestern bei unserem Spaziergang geschossen - allerdings hat es geregnet -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Oh Sara, das schaut schon richtig dolle nach Frühling aus. Bis auf ein paar Winterlinge (drei, um genau zu sein) und die Primeln, die den Winter über geblüht haben, ist bei uns noch nichts zu entdecken.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥