Montag, 15. September 2014

Neues Kleid!


Schon länger wollte ich ein neues Blog-Layout für diesen Blog. Bislang hatte ich noch ein Uralt-Design, das auf den damaligen nahezu quadratischen Bildschirmen auch bildschirmfüllend erschien. Doch inzwischen - in Zeiten der WideScreens - war das alte Layout gründlich überholt.
Auch störte es mich schon seit einer Weile, daß ich die Bilder nicht ein wenig größer darstellen konnte.
Nun habe ich erst einmal auf ein Blogger-Instant-Layout zurückgegriffen, das ich allerdings noch farblich nach meinem Geschmack anpassen werde, sobald ich Zeit finde.

Langfristig aber wollte ich diesen Blog auf einem eigenen Server mittels Wordpress hosten. Doch dazu bräuchte ich erst einmal die Hilfe meines Sohnes und dieser muß erst einmal Zeit haben. Insofern kann das Ganze noch dauern ... deshalb vorerst die Umstellung auf ein neues Layout.

Zudem habe ich eines meiner Profile mit Google+ verknüpft. Schaut einfach mal vorbei!

Kommentare:

  1. Oh, das schaut doch schon mal super aus. Die schöne Rose eröffnet das neue Blog-Design.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Waldgartenrose :-)
      Danke, liebe Ursula und liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Liebe Sara, was für ein schönes, neues Blog-Layout. Ich musste es direkt mehrmals anschauen, es spricht mich total an und ich finde, es passt auch wunderbar zu diesem Blog. Jetzt schau ich noch lieber bei dir rein, doch das mache ich ja ohnehin sehr gerne!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Anne! :-)
      Im Augenblick bin ich noch dabei, es anzupassen. Ich hoffe, daß ich das bald hinbekomme.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  3. Da bin ich ja mal gespannt, was du schönes zauberst. Ich bin sicher, es wird uns gefallen! Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch gespannt, liebe Maral.
      Danke und liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Jau... gerade wenn man viele Fotos postet ist dieses größere Format besser !
    Ein kleiner Nachteil ist, dass die Schrift über die ganze Seitenbreite verteilt ist. Das ist nicht sooo schön zum Lesen !
    Aber man kann eben nicht alles haben... ;-)
    Ich habe z. B. einen Blog der ein ähnliches Format hat wie dein voriges Layout. DAS lasse ich aber bewusst so, weil es für die mobilen Geräte gedacht ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, so ist das hier leider ...
      Aber Du sagst es, man kann nicht alles (gleichzeitig!) haben. ;-)

      Für mobile Geräte gibts doch aber eine separate Einstellung um Dashboard! Schau einmal nach! Das müßte bei jedem Blogger-Blog enthalten sein.

      Löschen
  5. Ich finde das neue Design modern und trotzdem hat es den Wiedererkennungswert zum vorhergehenden. Super!

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥