Dienstag, 22. März 2011

Da waren es noch Zwei . . .


Mit noch fast winterlichem Schmuck wirkt das kleine Katzengrab ganz hinten im Waldgarten immer wieder anders.

Am 12.03.2006 sah die traute Eintracht noch so aus


Doch sehr schnell kann sich das ändern, wenn Katzen schon alt sind!
Diese Blitz-Augen sehen doch einfach immer wieder zutiefst faszinierend aus! :-)


Inzwischen hat meine Mutter nur noch die weisse Katze und die ist nun auch nicht mehr die Jüngste.

Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    das Kätzchen blickt mich mit seinen grünen
    Augen etwas traurig an.
    Ob es sich verlassen fühlt?

    Einen sonnigen Freitag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. es ist immer mal schön zu gedenken an seine Mitbewohner.. schön so zurück zu blicken.. an eine liebe eines Tieres.
    Die Katzen haben unwahrscheinliche Augen....

    liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥