Donnerstag, 17. April 2014

Löwenzahnwurzel-Kaffee DIY


Ja und heute kamen wieder mindestens 2 Eimerchen Löwenzahnblüten zusammen ... und dabei  fiel mir ein altes Rezept ein, das ich hier gleich einmal vorstellen möchte.
Sicher hätte ich das auch in den vorangegangenen Post noch nachträglich integrieren können. Aber ich weiß ja, die meisten scrollen ungern noch einmal zurück.Smilie by GreenSmilies.com Deshalb wäre das vergebene Liebesmüh ...

Hier also das Rezept für den Kaffee


Fonts HammerKeys, Harting, Another

Stamp von hier


Das Rezept wird mit Klick darauf größer - es darf gern auch für den privaten Gebrauch heruntergeladen werden!


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sara,
    aus der Not eine Tugend machen ;o) Man kann mit ihm wohl auch seine Ostereier färben!!
    http://epipa.blogspot.de/2014/04/diy-ostereier-mit-pflanzen-farben.html
    Vielleicht wäre das auch noch etwas für Dich??
    Du schriebst, Deine Rosen wachsen im Beet, unter dem Bauschutt ist? Ich habe zuletzt mal gelesen, daß Rosen dann gar nicht recht gedeihen, denn ihre Wurzeln dringen ja tief in die Erde. Das hat mich etwas gewundert.
    Ein wenig schade, daß Euer Waldhaus nun leer steht. Das wäre doch ein schöner Platz für eine Familie mit Kindern.
    Nun denn. Auch hier stehen viele Häuser leer und niemand möchte dort wohnen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Löwenzahn hat auch viele gute Eigenschaften, liebe Elke. Danke für den Link! Ich selbst färbe ja inzwischen keine Ostereier mehr. Für uns Erwachsene lohnt es nicht. Ich nehme dann die, die ich immer schon hatte, aber hier surfen ja so Einige vorbei, denen dieser Tipp sicherlich weiterhelfen wird.

      Also, wo ich die Rosen gepflanzt habe, wurde vorher selbstverständlich gründlich der Bauschutt entfernt. Es mußte dafür ja ein Loch ausgehoben werden. Das hat mein Mann gemacht, das ging dann schon etwas in die Tiefe, da Rosen ja auch tief wurzeln.
      Die Wildrosenstecklinge habe ich freilich auch schon mal "so" in die Erde gegeben, in der Hoffnung, daß sie dennoch gedeihen. Denn sie wachsen ja auch an Bahndämmen etc. - da wo es zuweilen auch steinig ist.

      Aber unter unserem Rasen/Wiese liegt wohl dicht bei dicht der Bauschutt, da dort niemand jemals wohl umgegraben hat und das Steinzeug entfernt. ;-) Daher auch der viele Löwenzahn ...

      Tja ... wie das so geht ... der jetzige Besitzer kann es sich wohl leisten, das Haus leer stehen zu lassen. ;-)

      Liebe Grüße und auch Dir schöne Feiertage
      Sara

      Löschen
  2. das habe ich noch nie gehört, löwenzahlwurzel kaffee, interessant,
    ich musste gerade so lachen, da lese ich, mit mühe das rezept, und dann als nächstes steht das ich es grösser machen kann :) habe ich auch gemacht und noch mal ohne mühe gelesen :)
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sara,
    wie schön, dass ich von Dir wieder etwas gehört habe. Ich wollte Dir im Januar noch alles erdenklich Gute für 2014 wünschen, aber zu der Zeit warst Du einfach verschwunden und hast Deinen Blog Herz und Leben geschlossen. Ich bin zunächst davon ausgegangen, dass Du ihn wieder öffnest, so wie Du es ja schon das ein oder andere Mal getan hast. Ich hatte mir schon Gedanken gemacht, ob etwas passiert war, weil die Schließung für mich doch sehr plötzlich kam. Eigentlich hatte ich über Google mein Waldgarten angegeben, den Blog aber nicht gefunden. Entweder war er auch kurz geschlossen oder aber, mir ist bei der Eingabe ein kleiner Fehler unterlaufen.
    Ja, Maite Kelly mag ich auch sehr gerne. Sie hat eine ganz tolle Ausstrahlung und ist sehr sehr sympathisch.

    Liebe Sara, ich wünsche Dir FROHE OSTERN. Genieße die Tage im Kreise Deiner Familie.
    Liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen
  4. Mit Löwenzahnwurzeln eine Tee machen finde ich eine tolle Idee.
    Ich probiere das aus und werde dir eine Rückmeldung geben.

    Lg MAx

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥