Donnerstag, 29. August 2013

Waldgartenrosen sind nicht immer Waldgarten-Rosen!


. . . und beknabbert wird sie in diesem Garten auch . . . 


Bis hoch in die Kiefer reckte sich die Waldgartenrose im Waldgarten, ähnlich wie in diesem Garten.

Freilich ist die Waldgartenrose keine Ramblerrose . . . auch nicht blut- sondern rosarot - aber dennoch ergab sich ein schöner Eindruck inmitten der Bäume . . . 





So schaute die Waldgartenrose also im September 2010 aus. Ihr Habitus vom Waldgarten ist überhaupt nicht mehr vergleichbar mit dem von heute im Sonnengarten! Vielleicht kommt das ja noch, wenn die Rose erst höher wird? Doch solange es hier so sonnig ist, wird sie immer wesentlich mehr Blütenknospen ansetzen als im viel schattigeren Waldgarten.

Doch ein Rosen-Feuerwerk konnte diese wunderhübsche Rose selbst im Waldgarten schon einmal abbrennen.


So sieht sie nun im Sonnengarten aus . . . vorn wie weiter hinten zum Gartenende hin wächst sie am Zaun und an der Terrasse scheint noch ein Exemplar aus meinen Stecklingen aufgegangen zu sein, das jedoch in diesem Jahr noch nicht geblüht hatte, da es dort wohl doch  zu schattig ist. Ich werde die Stecklingsrosen an der Terrasse noch in den Garten  pflanzen, in der Hoffnung, daß sie dort erblühen werden.



Weitaus mehr Knospen und damit auch Blüten zeigt sie im Petersilien-Rosengarten!





aber umbenennen werde ich sie nun trotzdem nicht!

Habt bitte Verständnis, dass ich derzeit kaum in die Blogs schaue - wir haben in der Familie einen Trauerfall!

Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    viel Kraft für die nächste Zeit

    eine wunderschöne Waldgartenrose, toll, das du Stecklinge machen konntest

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sigrun!
      Und danke auch für Deine Mail, die ich noch beantworten werde.
      Ja, das hat in diesem Falle mal prima geklappt mit den Stecklingen. Hätte ich selbst nicht für möglich gehalten. Denn manches wird leider auch mal nichts.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
    2. Danke auch Dir, liebe Elisabeth.
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥