Dienstag, 7. Mai 2013

Flieder im Haus






Kommentare:

  1. Hallo liebe Sara !
    Danke, dass Du mich nicht vergessen hast, ich habe mich sehr gefreut.Es war eine schöne Zeit, aber ich würde das nicht mehr schaffen.
    So begleitet mich halt meine HP durch das Web und ich stehe unter keinen Druck.
    Es tut mir so leid, dass Du jetzt Augenprobleme hast, ich weiß ja was das heißt.
    Lass wieder was hören wenn es Dir möglich ist. Das Fliederbild ist sehr schön, bei uns blüht er jetzt auch gerade.
    Sei herzlich gegrüßt von Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      über Deine lieben Zeilen hier freue ich mich ganz besonders!
      Ja, so ist das mit dem Bloggen. Aber ich mach' mir hier auch keinen Stress. Was ich nicht zu antworten schaffe, schaffe ich eben nicht. Und wenn kaum einer kommentiert, ist es mir auch relativ egal. Schließlich sehe ich ja an den Besucherzahlen, daß doch recht viele vorbeischauen. Bislang macht es mir noch Spaß, meine Gartenfortschritte hier zu dokumentieren. Sollte das einmal anders sein, würde ich dieses Blog auch aufgeben. Mit den Augen muß ich auch vorsichtig sein inzwischen. Schon deshalb bin ich nicht mehr allzu lange an einem Stück hier.

      Gern schaue ich immer einmal wieder bei Dir vorbei.

      Eine schöne Maienzeit wünsche ich Dir und alles Liebe
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥