Donnerstag, 28. April 2011

Ein Hochgenuss . . .


. . . ist der Waldgarten um diese Zeit selbst bei dem derzeit trüben Wetter schon frühmorgens.


und einmal mit dem Zoom ins Blau eingetaucht


Das blaue Leuchten ist schöner noch in Natura als hier auf den Fotos . . .  ein umwerfend schönes Grünes Wohnzimmer, das sich dem Fensterblick da bietet!


das entfernte Blau aus dem vorigen Foto herangezoomt


Blau leuchtet es auch an der Terrasse.

Nur gut, daß der Blauregen noch nicht allzu weit ist, denn sonst hätte der Regen die Blüten genauso heruntergeschlagen, wie die des Sauerkirschbaumes, die jetzt komplett dahin sind.
Dafür beginnt jetzt die Weissdornblüte!


Kommentare:

  1. Es ist echt schwierig die blauen Waldblumen ins rechte Licht zu rücken...Es sieht wunderschön aus.
    Herzliche Grüße von Mon-Re

    AntwortenLöschen
  2. toll dieser Wald, es ist wirklich schwer wegen dem Licht es richtig hin zu bekommen, geht mir auch oftmal so aber man siehts wie schön es blüht und anders wird.

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön hast du die Stimmung eingefangen aber es ist schon schwierig bei dem Licht im Wald..
    und von dem Regen hätte ich gerne etwas abbekommen, hier ist nun Waldbrandstufe 5
    da wir Sandboden haben, gieße ich alle Jungpflanzen und Neuanpflanzungen fast täglich, seit Wochen ist es trocken dazu noch einheftiger Nord ost wind , aber morgen soll zur englischen Hochzeit und anderen Hochzeiten die Sonne scheinen!!
    Frauke

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥