Samstag, 28. Mai 2011

Rosen ~ ~ ~ Hilflosigkeit . . .


Sie waren so bezaubernd schön, meine Waldgartenröschen!
Heißt es jetzt: Nie mehr?
Und ich kenne nicht einmal ihren Namen . . .


Ist der veredelte Trieb tatsächlich erfroren, wie Frauke annimmt? Denn andere auch sehr kalte Winter überstanden sie ohne jeglichen Schutz und völlig unbeschadet!



Die Aufnahmen stammen vom 05.07.2010

Wie aber kann ich feststellen, wo genau die Veredelungsstelle sitzt - denn dann könnte ich sehen, ob sie zu hoch eingepflanzt wurden und deshalb doch verfroren sein könnten - denn dann treiben sie aus der Veredelungsunterlage, wie Anette weiß.

Oder kann ich die Rosen nun rück-veredeln sozusagen? Wenn sie nur noch aus Wildtrieben besteht??

Andererseits sollen 7teilige Blätter nicht unbedingt ein Zeichen für Verwilderung sein, lese ich jedenfalls im Forum Gartenzeitung!

Mitte Juli machte die Waldgartenrose  schon einmal Ärger ...

Ich werde die Rosen speziell im Mittleren Waldgarten vor dem nächsten Winter besonders schützen müssen.



Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich bei Forschungseinrichtungen nach den Fachbegriffen googeln und mich da schlau machen. Aber das dauert!

Ich werde die Rosen jetzt einfach  radikal beschneiden und hoffen . . .

1 Kommentar:

  1. Liebe Sara
    Das ist ja schad mit deiner namenlosen Schönheit. Aber ... also die kleine zartrosa Wildrose, nun, die gefällt mir übrigens auch. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es mühsam und enttäuschend ist, wenn man sich drauf freut und dann wirklich etwas völlig anderes Blühendes vor sich hat.
    Leider kann ich dir nicht helfen. Ich liebe die Rosen. Aber ich kann die Wildtriebe meist auchn nur erahnen und schneid sie dann ratzfatz runter. Grad heute Morgen wieder deren zwei bei der New Dawn. Und das Rosenbäumchen R. Uetersen schlägt auch immer wieder neben dem Stämmchen aus dem Boden aus. Wird auch sofort weggeschnipselt.
    Ich hoff, deine Aktion bringt dir wieder die wunderhübschen roten Röschen hervor. Lässt uns dann auf dem Laufende, gell.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥