Sonntag, 1. Mai 2011

Goldregenblüte und Akeleienjahr


Viel Freude macht der Goldregen (Gemeiner Goldregen, Laburnum anagyroides syn. Cytisus laburnum oder Bohnenbaum u. einige andere Bezeichnungen) in diesem Jahr. Seine letzte schöne Blüte trug er 2008! Er stellt - ähnlich wie der Blauregen - einen rechten Blickfang dar.

Links im Bild der kleine Sauerkirschbaum

Wenn seine Wuchsform auch als Strauch oder Baum bezeichnet werden kann, so gehört dieser Schmetterlingsblütler doch zur Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae). Hier im Blog werde ich "ihn" jedoch einfach als Laubbaum einordnen.


Es scheint dies nicht nur ein Goldregenjahr zu sein sondern auch ein Akeleienjahr. So zahlreich habe ich diese anmutigen Pflanzen im Waldgarten noch niemals gesehen! Aber auch für viele andere Blühpflanzen trifft das in diesem Jahr ganz besonders zu.



In diesem Jahr blühen die Akeleien viel früher, jedoch noch nicht alle!



Und wenn Blogger/Picasa nicht immer so viel Probleme machen würden beim Bild-Upload, gäbe es hier manchen Beitrag mehr. So aber dauert es Ewigkeiten mit den Bildern, oftmals erscheint lediglich eine Meldung "Sicherheitsfehler" oder ähnliches - das macht alles keinen Spaß! Und raubt vor allem die Zeit.

  • Die gern benutzte Ausrede, es läge am Browser, lasse ich einfach nicht gelten, denn eBay bekommt das auch geregelt!
Und sage keiner, weil das Bloggen hier kostenlos ist! Auch für Kostenloses darf man vernünftig Funktionierendes erwarten. Davon abgesehen aber würde ganz gewiß mancher lieber zahlen, wenn er dafür etwas Ordentliches bekäme!

Und kann vielleicht irgendjemand meine Frage nach diesem Baum beantworten?

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos.
    In diesem Jahr ist alles etwas anders. Es ist, als ob sich die Natur umstellt.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Goldregen und Blauregen sind echte Hingucker, schade nur, dass die Blüten so schnell verblühen. Schön sind deine Fotos anzuschauen. Mit dem Einstellen im Blog habe ich keine Schwierigkeiten. Und wenn es eine Fotoserie mit vielen Bildern ist, lade ich sie in einem Picasa-Album und füge den Link unter dem betreffenden Blog.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, Mon-re

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich wunderschön, der Goldregen! Seinem Namen macht er alle Ehre!
    Den interessanten Baum kenne ich leider auch nicht.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sara,

    viel Freude im Waldgarten und sonnige Grüße

    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sara! Ja, Blogger macht manchmal Probleme mit den Bildern und seit geraumer Zeit werden manche Fotos erst beim zweiten oder dritten Upload akzeptiert.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥