Donnerstag, 17. Mai 2012

Für Joona - und mein anderer Blog


Für Joona, die selbst so wunderschöne und vor allem glückliche Hühner hat!
Bilder von einem schönen Ausflug in den Landkreis Helmstedt/Königslutter vor kurzem . . .


Dieser Blick! ;-) Was das Hühnchen wohl sagen will??:-)


Und ganz sicher auch glückliche Hühner, die im Freien sein und ihr Futter vom Hof picken dürfen.





Und nochmal zu meinem anderen Blog ... der mittlerweile geschlossen wurde.
Da kam ich eben drauf, weil ich den  Blog Herbstgold von Mia suchte. Leider hat Mia ihren Blog gelöscht!

Doch das veranlasste mich nun, meinen anderen Blog noch einmal zu überprüfen. Und Ihr seht selbst in der Statistik - 26 Seitenaufrufe vom 11.5. bis jetzt (17.5.) - nicht gerade berauschend, nicht wahr, innerhalb einer ganzen Woche! 

Nun werdet Ihr meine Entscheidung sicher noch besser verstehen, denn hierher in den "Waldgarten" verirren sich weitaus mehr Besucher. Somit glaube ich, daß dieser Blog wesentlich mehr Anklang findet! Schade zwar, aber die Statistiken sprechen eben eine andere Sprache . . . Ansonsten müßte man den Blog mehr oder weniger für sich allein schreiben, doch das könnte man auch in Tagebuchform zuhause auf dem PC. Dazu braucht es nicht das Internet!
Aber eine Entscheidung mußte ich schon aus zeitlichen Gründen für EINEN Blog fällen!





Die häufigsten Suchbegriffe in diesem Blog (Waldgarten) sind übrigens derzeit:

vogeleier bestimmen
132
blauregen
10
vogelei blau
8
bestimmung vogelei
7
waldgarten
7
apfelbaum krankheiten
6
lila wildpflanze
5
minzeblattkäfer
5
akelei
4
alles über schnecken

Kommentare:

  1. Hallo Sara,
    ich kenne Joonas Blog und ihre Hühnerschar. Sicher freut sie sich über deine Bilder. Ich habe keinen "Hühnerverstand", aber trotzdem macht mir dein Post Spaß.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Anette. Dann wollen wir mal schauen, was Joona dazu sagt. :-)

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Hallo Sara,

    solch eine Hühnerschar hätt ich auch schon gern.
    Doch unsere Hunde würden sicher ne Menge Spass haben :0(
    Schade das du den anderen Blog schließen möchtest.
    Ich hab ja auch 2 unter anderem den Farben der Natur.
    Eine ganze Zeit öang hab ich nicht viel dran gemacht , doch nun versuche ich es wieder.
    Mal schauen, ansonsten werd ich ihn auf kurz oder lang evtl. schließen.

    Hab ein feines gemütliches Wochenende!
    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      mir ergeht es ebenso. Aber ich weiß auch, wieviel Arbeit damit verbunden ist und daß man in gewisser Weise da auch ziemlich angebunden ist. Daher kommt das für uns nicht in Frage.
      Ja, Deine zwei Blogs kenne ich und schaue auch immer wieder einmal vorbei. Ich weiß ja selbst, wie das ist - man beobachtet 300 Blogs und es gibt so viel Interessantes im WWW, so daß man nicht jeden Tag dazu kommt, überall vorbeizuschauen oder am eigenen Blog zu arbeiten. Da hilft nur, Prioritäten zu setzen, wie ich es jetzt getan habe. Aber ich werde den anderen Blog erst einmal belassen, vielleicht knüpfe ich da später sogar einmal wieder an. Man soll schließlich nie "nie" sagen.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  3. Oooch, das find ich aber schade, mit dem Blog Herz und Leben! Ich hab den wirklich gemocht. Allerdings hatte ich auch nicht immer Zeit vorbei zu sehen, aber wenn, dann bin ich da immer gleich länger hängen geblieben! Na, ja, dann besuch ich Dich halt hier!
    Die Hühner sind einfach süss! Ich liebe Tiere aller Art! Na, ja, zu Schlangen und Spinnen... ist die Liebe etwas kleiner... haben jedoch auch ihre Berechtigung!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susann,
      freut mich sehr!
      Aber allgemein war der Blog nur sehr schwach besucht und von daher macht es auch keinen großen Spaß. Aber ich hab' auch vorläufig ganz einfach nicht mehr die Zeit dafür, 2 Blogs zu füttern. Deshalb fiel die Entscheidung für diesen Blog.
      Schön, daß Du hierher gefunden hast!
      Tiere hab' ich auch sehr gern, überhaupt die Natur und Tiere mag am besten in freier Wildbahn. :-) Aber bei Spinnen oder gar Zecken hält sich meine Tierliebe denn auch in Grenzen. *lach*

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Ich habe auch zwei Blogs. Der andere wird kaum besucht. Man müsste ordentlich "rödeln", damit der Zweitblock bekannter wird, aber dazu hab ich keine Zeit und keine Lust. Wenn man sich -so geht es mir zumindest- erstmal auf einen Blog eingeschossen hat, dann bleibt man dabei (ich schieße eigentlich nicht so gerne, d.h. überhaupt nicht, aber bei uns feiert der Schützenverein grad 400jähriges Jubiläum):-)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      so ist es! Und dafür fehlt mir ganz einfach auch die Zeit! Aber mein Schwerpunkt liegt eben auch auf Natur und Garten. Deshalb habe ich mich für diesen Blog hier entschieden.
      Hier kommen auch eindeutig mehr Besucher her, auch rein über die Suchmaschinen, und dann macht es auch mehr Spaß, wenn seine Arbeit von ein paar mehr Leuten anerkannt wird. Obwohl es sich hier ja um mein Gartentagebuch handelt, das ich einmal auch nur für mich schreibe, um später unseren Garten noch besuchen zu können, wenn wir längst nicht mehr hier wohnen ...

      Wow, schießen fand ich in meiner Jugend schon toll, hatte dafür irgendwie auch ein Talent. Aber ich bin nicht so für die Vereinswirtschaft. Von daher habe ich das nie ausgeübt bis auf seltene Gelegenheiten.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  5. Liebe Sara,
    huiii, da bin ich aber platt und sehr gerührt. Du siehst Hühner und denkst dabei an mich bzw mein Federvieh? Finde ich toll, dass Du sie für mich abgelichtet und hier eingestellt hast. Vielen vielen Dank !!!!!!! Die sehen ja lustig aus. Vor allem das 2. Bild gefällt mir gut. Es macht wirklich den Anschein, als wollten sie Dir etwas sagen.
    Ich habe übrigens wirklich den Eindruck, dass die Hühner verstehen können, was ich sage, vor allem unser Hahn. ( Nein, ich bin keine Hühnerflüsterin, sondern habe höchstens einen Knall *lach* )
    Ich freue mich wirklich sehr !! Danke liebe Sara

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥