Dienstag, 8. Mai 2012

Hoya Carnosa und Weihnachtskaktus blühen!


Mein Weihnachtskaktus blüht wieder! Um Weihnachten herum zeigte er lediglich winzigkleine Knöspchen. Muß er doch Osterkaktus heißen? ;-)


Diese Farbe mag ich zu gern! Meine Mutter besaß immer blutrote Weihnachtskakteen. In diesem Fall weiche ich einmal von dieser Tradition ab, auch wenn ich blutrot auch gern mag. So ist mir das - neben all dem anderen Rot - in unserem  Haus zu viel des Guten!




2010 hatte sie das letzte Mal geblüht. Wahrscheinlich, weil ihr Topf aus dem Zimmer meines einen Sohnes in das nächste zog, mußte sie sich erst auf die veränderten Umgebungsverhältnisse einstellen. Nun steht sie dort aber schon bald 1 Jahr und jetzt mag sie wieder blühen, meine schöne altmodische Wachsblume (Hoya carnosa)!




Und dann will ich mal sehr hoffen, daß die Gardenie ihre herrliche parfumduftenden Blüten in diesem Jahr auch wieder zeigt. Bis Juni dauert es ja noch ein wenig . . . Alle Töpfe stehen im Zimmer unseres mittleren Sohnes auf der Fensterbank, das z.Zt. lediglich als Gästezimmer bevorratet wird.

Kommentare:

  1. Unser "Weihnachtskaktus" blüht auch gerade. Hat aber im Winter auch geblüht.
    Von meiner Mama habe ich auch eine Wachsblume, sie ist schon über 30 Jahre alt, auch sie blüht gerade. Ich liebe solche alten Pflanzen mit Vergangenheit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der Weihnachtskaktus ist herrlich. Meiner ist leider eingegangen, in der Nähe der alten Fenster überlebt halt einfach nichts. Aber ich werde mir bestimmt einen neuen besorgen, denn in der neuen Wohnung haben Pflanzen gute Lebensbedingungen.

    Ist Dein Zahnarztbesuch schon vorüber? Alles gut überstanden?

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. was für eine schöne Farbe der Weihnachtskaktus hat, ich hatte auch früherimmer diese blutroten aber muss sagen diese Farbe gefällt mir auch sehr gut und schön dass es wieder so blüht , da sieht man mal wie empfindlich sie reagieren und auch Zeit brauchen!

    Die Wachsblume, was für eine Blüte, man sollte wirklich nicht glauben dass so schön so was raus kommt...
    Ich wünsche dir viel Freude mit der Fensterbank!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Meine Oma hatte immer Weihnachtskakteen.Sie erinnern mich an meine KIndheit.Ich hab auch einen,in orange.Deiner ist wunderschön in rosa.Deine Wachsblume find ich klasse,kannte ich garnicht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Dann wird es wohl ein Osterkaktus sein, die gibts nämlich auch.
    Die Hosta ist wunderbar, ich hatte mal eine, die hat das gesamte Fenster ausgefüllt, wenn sie blühte klebte aber immer alles.
    Irgendwann hat sie dann doch mal den Geist aufgegeben.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sara,

    ich wünsche dir einen guten Abend und eine gute Nacht.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. LÖiebe Sara, im GGsatz zum Wh.Kaktus haben meine beiden Wachsblumen noch nie geblüht, und ich habe sie schon ein paar Jahre, an verschiedenen Orten stehen, die eine in der Wohnung, die andere im Gartenhaus, aber offensichtlich paßt ihnen das nicht, sie haben zwar lange Triebe, aber blühen wollen sie nicht....:((
    Ich gieße sie sehr spärlich nur 1x die Woche, so wurde es mir gesagt.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, liebe Luna. Eigentlich sind sie nämlich sehr blühfreudig und der Ort ist ihnen so ziemlich egal, so meine bisherige Feststellung. Sie lieben es allerdings kärglich. Also kaum Dünger, nicht viel gießen! Auch selten umtopfen. Der Topf eher etwas zu klein als zu groß. Gerade wenn sie offensichtlich wenig Platz haben, blühen sie gerade gut. - Halbdunkel schadet nicht. Bei mir stehen sie auch relativ dunkel.
      Ich wünsch' Dir viel Glück!
      Alles Liebe
      Sara

      Löschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥