Mittwoch, 30. Mai 2012

Schlafplätze der Pinselkäfer




Die Gebänderten Pinselkäfer sind häufiger Gast auf unserer Wiese, genauer in den Margeriten bestandenen Wiesenrondellen.

Diese beiden Exemplare schienen ihr Nachtlager mitten in den Margeriten aufschlagen zu wollen. Sie rührten sich kaum, während sie am Tage doch überaus energetisch angebraust kommen.


Ich trug einen davon im Glas in Haus, um ihn meinen Hausgenossen zu zeigen.


Mir war nicht ganz klar, von was der Pinselkäfer sich ernährt, zumal ich diese angefressenen Margeriten sah. Doch er isst wohl nur Pollen von Doldenblütlern. ;-)



Die Margerite zählt übrigens zu den Hemikryptophyten und gehört jedoch zur Familie der Korbblütler, also wohl doch nur ein Schlafplatz!

Eine grüne Krabbenspinne hat ganz in der Nähe auch eine Margeritenblüte beschlagnahmt. Im Gegensatz zur weissen Krabbenspinne aus dem Vorgarten scheint dies  jedoch keine veränderliche Krabbenspinne zu sein, denn sonst hätte sie ja ihre Färbung dem Weiss der Margerite angepasst.




Kommentare:

  1. Ganz herrliche Fotos von der Krabbenspinne und die Käferchen habe ich auch schon an Margeriten gesehen,aber viel kleiner.

    Liebe Grüße zu dir.

    Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Käfer sind eigentlich nicht ganz so klein - 9 - 12 mm lang lese ich bei Tante Wiki. Also gut 1 cm lang. Nur die Krabbenspinne hatte ich mir größer vorgestellt, als ich sie mal bei Anke sah.
      http://ankesgartenparadies.blogspot.de/2010/07/weie-spinne.html

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Gratulation zu dem Margeriten Spinnenfoto. So etwas gelingt einem nur selten.

    Liebe Gruesse
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-)
      Gestern hab' ich nochmal nach ihnen geschaut, da war keine von beiden mehr an ihrem Platz. ;-)

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  3. Wirklich tolle Fotos. Soetwas gelingt einem leider nur sehr sehr selten :)

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥