Donnerstag, 22. Mai 2014

Schaut mal her!


Wer mich da fotografieren wollte . . .

Doch ich bin ihm zuvorgekommen, schaut nur . . .

welch eine fröhliche Gesellschaft der fotografierende Mann im Schlepptau hatte . . .

Eins - zwei - drei . . . im Siebenschritt . . .


Zwei, drei, vier .. .  und die Polonaise . . .

kleiner Schulterblick zurück . . .  und im Seitgalopp . . . 




Diese fröhliche Parade von Christel Lechner belebt nun unsere Innenstadt


alle Fotos via Smartphone

Manch andere Orte besuchten die "Alltagsmenschen " von Christel Lechner schon, doch nicht überall geht man liebevoll mit ihnen um, so auch in unserer Stadt leider nicht immer... Auch die Figuren in Witten sah ich schon (und zeigte sie damals in meinem anderen Blog) - damals waren sie noch heil.

Kommentare:

  1. Sowas mag ich ja! Diese ulkigen Figuren zaubern einem doch gleich ein Grinsen ins Gesicht, und manch einer wird im ersten Moment stutzen und genauer hinschauen müssen, um zu erkennen, ob die echt sind oder nicht! Ausserdem bewundere ich auch immer die Künstler, die hinter solchen Werken stecken: Eine solche Idee in die Tat umzusetzen bedarf einiges an Können, Phantasie und eine rechte Portion Schalk! ;oD
    Ich wünsch dir ein herrliches WE!
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja cool. Die Figuren haben ja sogar einen richtigen Gesichtsausdruck. Das gefällt mir.

    Sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Ich freue mich sehr über jede Zeile, es ist mir aus Zeitgründen jedoch nicht möglich, hier jederzeit auf einzelne Kommentare zu reagieren. Fragen beantworte ich immer und zeitnah. Blogbesuche erfolgen leidenschaftlich gern und bei Gelegenheit. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥